3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatisierte Kartoffelsuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Tomatisierte Kartoffelsuppe

  • 1 Zwiebel, In Würfel geschnitten
  • 2-3 Möhren, geschnitten
  • 8 Stück Mini-Kabanossi, geschnitten
  • 1 Liter Wasser
  • 100 Gramm Tomatenmark, 3fach, (halbe Tube)
  • 2 Esslöffel Zucker
  • nach Geschmack Ingwer, frisch, geschält
  • 800-1000 Gramm Kartoffeln, festkochend
  • 6 Stück getrocknete Tomaten, In Streifen geschnitten
  • 1 Esslöffel Gewürzpaste für Hühnerbrühe, selbst gemacht
  • 1 Esslöffel Bohnenkraut, getrocknet
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Teelöffel Paprika rosenscharf
  • nach Geschmack Koriander, gemahlen
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Tomatisierte Kartoffelsuppe
  1. Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und mit den geschälten und in Scheiben geschnittenen Möhren und Mini-Kabanossi mit etwas Fett oder Öl (nach Belieben - ggf. reicht auch das Fett aus der Würstchen) Closed lid 5 Minuten, Varoma, Stufe 1 Counter-clockwise operation andünsten.

    Das Wasser mit den restlichen Zutaten zugeben, 30 Minuten, 100°C, Stufe 2 Counter-clockwise operation kochen.

    Abschmecken und servieren.
10
11

Tipp

Sicherlich kann man auch den Thermi die Zutaten zerkleinern lassen. Ich mag es so aber lieber. Wer sich also ein wenig Schnippelei ersparen möchte, kann selbstverständlich erst die Zwiebel mit den Möhren nach dem Schälen auf Stufe 4 zerkleinern und dann mit den Mini-Kabanossis andünsten. Um das Kartoffel Schnippeln kommt man dann aber doch nicht drum rum.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Komischerweise hab ich diesem Rezept (anscheinend...

    Verfasst von Sandroletti am 4. März 2018 - 10:44.

    Komischerweise hab ich diesem Rezept (anscheinend irgendwie nur) einen Stern verpasst. Bin dann wohl doch nicht geübt genug um meine Rezepte unfallfrei zu veröffentlichen Puzzled
    Ich finde das Rezept super und einfach ... selbst meine Kids wünschen sich diese Suppe immer wieder. Bei kaltem Wetter find ich ein heißes Süppchen sowieso klasse!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können