3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Türkische Joghurtsuppe mit Hackbällchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackbällchen

  • 500 g Rinderhack
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 altbackenes Brötchen, Eingeweicht und gut ausgedrückt

Joghurtsuppe

  • 20 g Sonnenblumenöl / Rapsöl
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Tomatenmark
  • 1,5 l Wasser
  • 1 EL Minze, gehackt
  • 1,5 EL Oregano
  • 1-2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Prise Chili
  • 450 g Naturjoghurt 3,5 % Fett
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer und dem gut ausgedrückten Brötchen 15 Sek. im Closed lid auf Stufe 4.

    Aus der Masse kleine Bällchen formen und in Mehl wälzen. 

    Die Zwiebel 10 Sek. auf Stufe 5 im Closed lid zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Das Öl zufügen und 3 Min. bei 120 Grad auf Stufe 2 dünsten. 

    Das Tomatenmark zugeben und 15 Sek. auf Stufe 3 einrühren.

    Das Wasser und die Gewürze zufügen. 

    Die Hackbällchen im Varomabehälter und Gareinsatz verteilen und 15 Min. auf  Varomastufe garen. 

    Hackbällchen entnehmen. Joghurt in den Closed lid geben und 10 Sek. auf Stufe 6 einrühren. Abschmecken und fertig.

    Die Suppe mit den Hackbällchen servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passt ein frisches Fladenbrot oder Baguette. 

Schmeckt aber auch sehr gut mit Nudeln. Die kann man direkt in der Suppe mitkochen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich super lecker !! Meine...

    Verfasst von familyoezdem am 2. November 2016 - 12:07.

    Geschmacklich super lecker !! Meine Hackbällchen waren auch nicht durch, wobei ich schon sehr kleine Kugeln geformt habe. Viel schlimmer war aber das einrühren der 10 sekunden auf Stufe 6. Ich habe mir die ganze Küchenrückwand eingesaut. Der Messbecher ist richtig hochgesprungen. HILFE . Ist euch das auch passiert? Habe alles in der Beschreibung befolgt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe war geschmacklich

    Verfasst von Sandra14062011 am 24. Oktober 2015 - 16:18.

    Die Suppe war geschmacklich seeeeehr lecker! Habe auch direkt kleine Nudeln mitgekocht.

    Leider war die Garzeit für das Fleisch zu kurz, musste verlängern. Das Fleisch werde ich beim nächsten Mal auch mehr würzen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön, dass die Suppe dir

    Verfasst von LeoundLotte am 21. Oktober 2015 - 23:27.

    Schön, dass die Suppe dir schmeckt. Die Würze kann man natürlich nach Geschmack anpassen. 

    Wer mag kann auch Knoblauch zu der Suppe dazu geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt wirklich lecker und

    Verfasst von Minolino am 11. Oktober 2015 - 14:31.

    schmeckt wirklich lecker und schnell gemacht.

    die bällchen waren mir etwas zu lasch wird nächtstes mal mehr gewürzt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können