3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Kartoffelsuppe mit Garnelen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Möhre, (80 g)
  • 200 g Sellerie
  • 400 g Kartoffeln
  • 50 g Porree, ringe , vom grünen Teil
  • 500 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 50 g Zwiebeln, in Stücken
  • 50 g Porree, vom weißen Teil
  • 20 g Butter
  • 2 Würfel Fleischbrühe, or Würfel Gemüsebrühe
  • 50 g Sahne
  • 75 g Creme fraiche.
  • 3 Prisen Pfeffer

  • 100 g Garnelen, ohne Schale, küchenfertig
  • 2 Teelöffel Olivenöl
5

Zubereitung

  1. 1. Öl und Garnelen zugeben und 3 Min./ Counter-clockwise operation / Varoma-Stufe/ Stufe 1 anbraten

    2. Möhre, Sellerie und 100 g Kartoffeln fein würfeln und mit den grünen Lauchringen inden Gareinsatz geben.2. Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und14 Min./Varoma/Stufe 1 garen.3. Gareinsatz beiseite stellen, Garflüssigkeit auffangen.4. Zwiebel und weißen Lauch in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern.5. Butter zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 andünsten.6. 300 g Kartoffeln in groben Stücken, 600 g Garflüssigkeit (mit Wasser ergänzt) undBrühwürfel zugeben und 18 Min./100°/Stufe 1 garen.7. Sahne, Crème fraîche und Pfeffer zugeben und 30 Sek./Stufe 5 pürieren.8. Gegartes Gemüse aus dem Gareinsatz zugeben und 2 Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe 2unterrühren.Bemerkung:Schöne Suppe für Gäste!Wenn es ganz schnell gehen soll, können Sie das Gemüse auch im Mixtopfca. 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare