3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Spinat Kartoffel - Suppe - mit Käse ....


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 450 g Spinat---- tk (wahlweise auch Mangold)
  • 200 g 200 g Sahne-Schmelzkäse
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 Knoblauchzehe (wahlweise auch Knoblauchpulver)
  • 30 g Butter
  • 20 - 30 g Mehl
  • 4 geh. TL Hühnerbrühe instant
  • 600 g Wasser
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise weisser Pfeffer (wahlweise auch schwarzer)
  • 2 kleine Kartoffeln in Stücken
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebeln schälen und würfeln ,Knoblauchzehe schälen und dann in den Mixtopf Closed lid 5 Sek .Stufe 6-7./ hacken. 

    Butter und Mehl in den Closed lid geben und 5 min/100 Grad/Stufe 2 anschwitzen.

    Wasser auffüllen- Istantbrühe zugeben - Kartoffeln in kleinen Stücken zugeben 6 Min/100 Grad/Stufe 2 - nach Beendigung kurz ca. 10-15 Sek./Stufe 10/2-3x Turbo pürieren.

     Dann den Schmelzkäse nach und nach hinzufügen und 30 Sek/Stufe 2 auflösen. 

    Zuletzt den Spinat dazu geben und alles bei schwacher Hitze 5 Min/70-80 Grad/Stufe 2 Mit den Gewürzen abschmecken und servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In Tassen angerichtet ein Blickfang


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, ich habe es

    Verfasst von Reiningsteffi am 29. April 2015 - 23:44.

    Sehr lecker, ich habe es genau nach Rezept gemacht. Allerdings mit frischem Mangold. Die dicken Stengel habe ich schon mit den Kartoffeln zugefügt, die zarten Blätter zum Schluss. Werde ich wieder machen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker nur ich hab´s am

    Verfasst von skorpionsonne am 22. November 2013 - 14:14.

    Super lecker nur ich hab´s am Schluß noch püriert und hab weniger Flüssigkeit genommen und in Gläser abgefüllt als Soße für Nudeln usw.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können