Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinisüppchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Zucchinisüppchen

  • 1/2 Zwiebel
  • Ca. 200 g Zucchini
  • 200 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Frischkäse
  • Salz, Pfeffer evt
  • 10 g Öl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

    Zucchinisüppchen
  1. 1. Zwiebel in Mixtopf geschlossen , 5 sec. Stufe 6, nach unten schieben.

    2. Öl dazugeben, 2 Minuten mit varoma däpfen

    3. Zucchini dazu, 5 sec. Stufe 6 - 7 zerkleinern

    4. Wasser mit Gemüsebrühe dazu, das ganze kurz pürieren

    5. Bei 110 ° C auf Stufe 1,5 , 15 Minuten kochen

    6. Den Frischkäse so 1 Minute vor dem Schluss dazugeben.

    7. Alles nochmal pürieren,  fertig

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wenn kein Frischkäse da ist, geht auch 1 EL Joghurt.  Diesen aber in die fertige Suppe geben und durch pürieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die doppelte Menge

    Verfasst von Sommersprosse6 am 2. August 2016 - 20:42.

    Habe die doppelte Menge gemacht. Hat für 2 Erwachsene und 2 Kinder gereicht. Habe Knoblauch mit rein getan. Statt Gemüse Rinderbrühe und auf Stufe 2 gekocht. Ca. 50gramm Frischköse verwendet. Pariert auf Stufe 8 für 20 Sekunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Sterne vergessenWird

    Verfasst von Desperado56 am 27. Juli 2016 - 15:20.

    Habe die Sterne vergessenWird sofort nachgeholt!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Feines Süppchen mit gutem

    Verfasst von Desperado56 am 27. Juli 2016 - 15:20.

    Feines Süppchen

    mit gutem Zucchinigeschmack.Gibt es ab jetzt öfters bei uns!

    Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat uns sehr gut geschmeckt!

    Verfasst von farawaygh am 31. März 2016 - 15:28.

    hat uns sehr gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, super schnell

    Verfasst von Käterle74 am 31. August 2015 - 23:05.

    Super einfach, super schnell gemacht und total lecker. tmrc_emoticons.) Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die 5 Sterne

    Verfasst von Krebs76 am 19. August 2015 - 19:50.

    Danke für die 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr feines Süppchen ohne

    Verfasst von kochmaggi am 15. August 2015 - 12:40.

    Sehr feines Süppchen ohne viel Aufwand. Was mir persönlich sehr gut gefällt ist daß man die Suppe je nach Geschmack abändern kann (Gewürze oder Würstchen als Einlage) dafür von mir *****Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können