Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinisüppchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Zucchinisüppchen

  • 1/2 Zwiebel
  • Ca. 200 g Zucchini
  • 200 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 EL Frischkäse
  • Salz, Pfeffer evt
  • 10 g Öl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zucchinisüppchen
  1. 1. Zwiebel in Closed lid , 5 sec. Stufe 6, nach unten schieben.

    2. Öl dazugeben, 2 Minuten mit varoma däpfen

    3. Zucchini dazu, 5 sec. Stufe 6 - 7 zerkleinern

    4. Wasser mit Gemüsebrühe dazu, das ganze kurz pürieren

    5. Bei 110 ° C auf Stufe 1,5 , 15 Minuten kochen

    6. Den Frischkäse so 1 Minute vor dem Schluss dazugeben.

    7. Alles nochmal pürieren,  fertig

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn kein Frischkäse da ist, geht auch 1 EL Joghurt.  Diesen aber in die fertige Suppe geben und durch pürieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die doppelte Menge

    Verfasst von Sommersprosse6 am 2. August 2016 - 20:42.

    Habe die doppelte Menge gemacht. Hat für 2 Erwachsene und 2 Kinder gereicht. Habe Knoblauch mit rein getan. Statt Gemüse Rinderbrühe und auf Stufe 2 gekocht. Ca. 50gramm Frischköse verwendet. Pariert auf Stufe 8 für 20 Sekunden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Sterne vergessenWird

    Verfasst von Desperado56 am 27. Juli 2016 - 15:20.

    Habe die Sterne vergessenWird sofort nachgeholt!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Feines Süppchen mit gutem

    Verfasst von Desperado56 am 27. Juli 2016 - 15:20.

    Feines Süppchen

    mit gutem Zucchinigeschmack.Gibt es ab jetzt öfters bei uns!

    Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat uns sehr gut geschmeckt!

    Verfasst von farawaygh am 31. März 2016 - 15:28.

    hat uns sehr gut geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, super schnell

    Verfasst von Käterle74 am 31. August 2015 - 23:05.

    Super einfach, super schnell gemacht und total lecker. tmrc_emoticons.) Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die 5 Sterne

    Verfasst von Krebs76 am 19. August 2015 - 19:50.

    Danke für die 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr feines Süppchen ohne

    Verfasst von kochmaggi am 15. August 2015 - 12:40.

    Sehr feines Süppchen ohne viel Aufwand. Was mir persönlich sehr gut gefällt ist daß man die Suppe je nach Geschmack abändern kann (Gewürze oder Würstchen als Einlage) dafür von mir *****Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können