3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Blätterteigschnecken mit Lachs und KräuterKönigsSalz


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Scheibe/n

Zutaten

  • 2 Packung Blätterteig, à 270g
  • 200 g Gouda
  • 1 Zwiebel
  • 0,5 Pck. gefrorene Petersilie, auch getrocknet o. frisch
  • 125 g Schmand
  • 2 Eiweiß
  • 2 Eigelb
  • 1 Packung Lachs geräuchert
  • KräuterKönigsSalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Gouda im Closed lid nach Wunsch zerkleinern 10Sek/St 10 und umfüllen.

    Zwiebel halbieren und 4Sek/Stufe 5 zerkleinern und mit etwas Öl andünsten. Käse, Schmand, Eiweiß und Petersilie dazu und 1,5 min. Stufe 3-4 mischen. Mit Kräuterkönigssalz und Pfeffer abschnecken.

    Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen.

    Blätterteig auspacken, auf der Arbeitsfläche auseinander rollen und das Backpapier nicht abziehen. Die Käsemischung gleichmäßig bis knapp zum Rand darauf verteilen. Den noch freien Rand mit Eigelb bestreichen, damit die Schnecken zusammenhalten. Dann die Teigplatte mit Hilfe des Backpapiers von der längeren Seite her aufrollen. Mit einem scharfen Messer in ca. 10 gleich dicke Scheiben schneiden und mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier belegtes Backblech sezten. So auch die andere Packung Blätterteig herstellen. (Es geht auch nur eine Packung herzustellen, dann aber die Hälfte der Zutaten für die Füllung nehmen). Die Schnecken im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Einschubleiste etwa 15 - 20 Minuten backen. Guten Appetit!

  3. Variante
  4. Man kann auch auf die Käsemasse Lachsscheiben legen und dann aufrollen, ist sehr lecker. Oder man probiert eine andere Variante aus. Viel Spaß beim Ausprobieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir sind ein 2 Personenhaushalt, ich bereite 1 Packung Blätterteig zu. Dazu essen wir Salat. Für abends nach der Arbeit reicht es uns und es ist schnell zuzubereiten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Anja05 am 23. September 2015 - 15:48.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Anstatt Gouda habe ich Emmentaler verwendet da mir der einfach lieber ist, aber das ist ja Geschmackssache tmrc_emoticons.)

    Und ich hatte kein Kräuterkönigssalz zur Hand - einfach normales Salz geht auch.

    Aber sehr lecker und einfach vorzubereiten. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können