3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bruscetta - classico


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Bruscetta

  • 3 Stück Tomaten, je nach Größe der Tomaten auch eine mehr oder eben eine weniger
  • 2 Stück Knoblauch, Zehe reicht aus - Frischer Knoblauch im ganzen, ansonsten halbieren und Trieb entfernen
  • 80 g kalt gepresstes Olivenöl
  • 5 Stück Basilkum, Blätter
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 8 Stück Baguettescheiben, getoastet (circa 1 cm Dicke)

Zum Anrichten

  • 1 Stück kleine Salatschüssel
  • 1 Stück Esslöffel, zum rühren und anrichten
5

Zubereitung

  1.  

    Geschälte Knoblauchzehen in den Mixtopf und 3 Sekunden auf Suffe 7 zerkleinern. Dannach den Knoblauch mit dem Spatel im Mixtopf nach unten schieben.

  2.  

    Tomaten waschen und vierteln, Kernhaus entfernen und in den Mixtopf zum Knoblauch geben. 5 Sekunden auf Stuffe 5 zerkleinern. Je nach Größe der Tomaten muss hier eventuell noch einmal alles mit dem Spatel nach unten geschoben werden und gegebenenfalls 1-2 Sekunden auf Stuffe 5 nach zerkleinert werden. ACHTUNG: Wird schnell eine Tomatenmouse tmrc_emoticons.-)

  3.  

    Tomaten und Knobi nun in eine Schüssel füllen, Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzugeben und verrüren.

  4.  

    Am besten nun 30 Minuten ziehen lassen.

  5.  

    Die Masse mit einem Esslöffel auf die getoasteten Baguette Scheiben verteilen. Den Basilikum waschen und über die angerichteten Bruscetta Scheiben verteilen.

     

    Geniessen und schmeckt immer - Viel Spass und guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipp: Einfach soviel Öl über die Tomaten geben bis diese bedeckt sind.

Tipp 2: Am Besten das Bruscetta 30 Minten ziehen lassen und noch einmal vor dem Servieren abschmecken und gegebenenfalls Salz und Pfeffer dazugeben. Der Geschmack intensiviert sich, also nicht übersalzen und warten.

Tipp 3: Ungenutzes Öl kann man wunderbar zum kochen nutzen oder einfach noch einmal eine zerkleinerte Tomate reingeben und geniessen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker!!

    Verfasst von Lienchen245 am 5. März 2017 - 17:33.

    Super lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super lecker, aber auf jeden Fall...

    Verfasst von anja1311 am 3. Dezember 2016 - 10:43.

    Das Rezept ist super lecker, aber auf jeden Fall im Sieb abtropfen lassen! tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tomatenmouse...

    Verfasst von Kathymautz am 13. November 2016 - 20:14.

    Tomatenmouse

    Trifft es leider..... obwohl ich mich mit 3sec Stufe 5 herangetastet habe, hatteich Tomatenmouse . Schade, daß nächste Mal wird wieder mit der Hand geschnippelt.Geschmacklich ganz ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, nur leider zu flüssig. Ich werde es...

    Verfasst von Erlisabett am 3. November 2016 - 14:34.

    Lecker, nur leider zu flüssig. Ich werde es mal abtropfen lassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!...mit Oliven, Nüssen und...

    Verfasst von Riebline am 2. Oktober 2016 - 05:44.

    Super lecker!!!...mit Oliven, Nüssen und Chips in extra Schüsseln und dazu einen Aperitivo braucht man fast keine Hauptspeise mehr!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei diesem Rezept habe ich nur 20 g Olivenoil...

    Verfasst von Mauritia42wal am 17. September 2016 - 06:53.

    Bei diesem Rezept habe ich nur 20 g Olivenoil genommen, da die Tomaten doch noch Flüssigkeit ziehen und ich habe 5 Tomaten genommen. Sehr lecker und empfehlenswert. Ich habe die Tomaten auch im TM zerkleinert wie angegeben und es war kein Tomatenmousse.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich hab noch

    Verfasst von Blackjacker am 29. Juli 2016 - 09:36.

    Sehr lecker, ich hab noch einen kleinen Klecks Bärlauchbutter drauf  Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man "die Masse"

    Verfasst von kiesiii am 3. Juli 2016 - 20:07.

    Wenn man "die Masse" abtropfen lässt super lecker! Ansonsten zu flüssig.

    Kommt immer gut an und erspart mir ganz viel Schnibbelei ;-D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Schmecken tut es gut, nur

    Verfasst von gabeline66 am 12. Juni 2016 - 21:33.

     

    Schmecken tut es gut, nur optisch nicht der Bringer tmrc_emoticons.;) Erwartungsgemäß relativ matschig flüssig. Also für Familienfeier vielleicht nicht geeignet aber zu zweit abends wenn es schnell gehen soll durch aus ein tolles Abendessen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Abend zum Fußball genau

    Verfasst von hobbyköchin50 am 12. Juni 2016 - 15:03.

    Heute Abend zum Fußball genau das Richtige , volle Sternchenzahl !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für die Tomaten ist Stufe 3

    Verfasst von Löwin1965 am 6. April 2016 - 09:58.

    Für die Tomaten ist Stufe 3 völlig ausreichend. Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell

    Verfasst von Mary112 am 6. April 2016 - 08:37.

    Lecker und schnell zurbereitet. Schmeckt nach mehr...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckeres und

    Verfasst von Vani1980 am 20. Februar 2016 - 21:50.

    Ein super leckeres und schnelles Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, ich find es auch

    Verfasst von sinamarie2001 am 16. Februar 2016 - 17:49.

    Also, ich find es auch geschmacklich sehr gut !!! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Aber Stufe 3 ist völlig ausreichend, bei Stufe 5 wird es zu flüssig, vielleicht ist es , aber auch der Unterschied zwischen TM31 und TM 5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker!!! 5 Sterne!

    Verfasst von JenniU am 1. Januar 2016 - 22:31.

    Total lecker!!! 5 Sterne! Habe auch weniger Öl genommen und nur 3 Sekunden zerkleinert. Die Basilikumblätter habe ich auch mit den Tomaten in den Mixtopf gegeben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!  Muss gestehen,

    Verfasst von GaMi2702 am 14. November 2015 - 16:00.

    Super lecker!  Muss gestehen, das Kerngehäuse  der Tomaten nicht entfernt zu haben, kamen aus Sizilien, wäre zu Schade . Habe dann die Tomaten ,weniger Öl sowie die Gewürze in Schritt 2 verarbeitet

    Wuff-Wuff 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker,aber mit dem TM 5

    Verfasst von icke123 am 13. November 2015 - 21:39.

    Lecker,aber mit dem TM 5 etwas matschig. Besser die Tomaten etwas kürzer unterstützt Messer! Aber dann ist es ein Gaumenschmaus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ist super, am besten

    Verfasst von agmabell am 16. August 2015 - 21:48.

    Der ist super, am besten einen Tag vorher machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, haben aber auch

    Verfasst von Geojuls am 9. August 2015 - 19:36.

    Sehr lecker, haben aber auch weniger Olivenöl genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe es  habe aber auch

    Verfasst von KleineHL am 9. August 2015 - 01:09.

    Ich liebe es  Love habe aber auch weniger Olivenöl genommen und die Tomate komplett genutzt, dafür aber die überschüssige Flüssigkeit über ein Sieb ablaufen lassen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber ich werde

    Verfasst von Norbert1963 am 8. August 2015 - 20:11.

    Sehr lecker, aber ich werde das Rezept in Zukunft ohne TM machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt!

    Verfasst von Kayleigh am 4. August 2015 - 22:08.

    Hat uns sehr gut geschmeckt! Habe wohl nur eine Knoblauchzehe und nur 20 gr Olivenöl genommen.  Love

    Und natürlich 5 Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Hofi_Is_Here am 23. Mai 2015 - 19:30.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowie es jeder kennt und mag 

    Verfasst von SamiraEngler am 2. April 2015 - 20:24.

    Sowie es jeder kennt und mag 

    Liebe Grüße aus dem Harz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept! 

    Verfasst von thermopower1975 am 20. Oktober 2014 - 01:01.

    Klasse Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken tut es gut, nur

    Verfasst von edlebraut am 6. Oktober 2014 - 22:12.

    Schmecken tut es gut, nur optisch nicht der Bringer tmrc_emoticons.;) Erwartungsgemäß relativ matschig flüssig. Also für Familienfeier vielleicht nicht geeignet aber zu zweit abends wenn es schnell gehen soll durch aus ein tolles Abendessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können