3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Couscoussalat mit Kräutern und Walnüssen (vegan)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 4-5 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Seleriestangen
  • 1 Stück Fenchelknolle
  • 2 Stücke Knoblauchzehen frisch
  • 1 Stück Bio Zitrone, fein abgeriebene Schale und Saft
  • 200 g Couscous (gerne auch Vollkorn)
  • 1 Bund glatte Petersiele
  • 75 g Walnüsse, leicht geröstet
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 500 ml Gemüsebrühe im TM  geben und in ca. 3 bis 4 Min. / Varoma  zum kochen bringen. Den Couscous in eine Schüssel geben und die kochende Gemüsebrühe darüber giesen.Den Couscous quellen lassen.

  2. Kreuzkümmel und Fenchelsamen in einer trockenen Pfanne unter Aufsicht und schwenken der Pfanne rösten bis sie duften. Danach in den TM geben und 20 Sek aus Stufe 10 pulverisieren. Anschließend TM leeren und Gewürz beiseite stellen.

  3. In grobe Stücke geschnittene Zwiebel, Sellerie, Fenchel und Knoblauch in den TM geben und 5 Sek. auf Stufe 7 klein hacken. Danach 2 EL Olivenöl in den TM geben und 3 Min. Varoma auf Stufe 1 dünsten. Nun in eine Schüssel umfüllen und die gemahlenen Gewürze und die Zitronenschale hinzufügen.

  4. Petersilie in den Mixtopf geben und 5 Sek auf Stufe 8 zerkleinern, danach Walnüsse hinzu und 3 Sek. auf Stufe 7 zerkleinern.

  5. Nun den abgekühlten und gut abgetropften Couscous in die Schüssel mit den Fenchel geben sowie die Petersiele und Walnüsse hinzufügen. Zum Schluß Zitronensaft hinzugeben und mit reichlich Salz und Pfeffer abschmecken. Meiner Meinung  nach muss mind. ein TL Salz hinzu, ich gebe meist noch mehr zum Salat, aber das ist ja Geschmackssache

  6. Vor dem Servieren noch einmal je nach Geschmack mit Öl ggf. noch etwas Zitronensaft abrunden.

10
11

Tipp

Der Salat ist vegan und anstelle von Couscous kann auch Vollreis, Quinoa oder Bulgur verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare