3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyros Salat


Drucken:
4

Zutaten

8 Person/en

  • 200 g Nudeln, z.B. Spirelli
  • 500 g eingelegtes Gyrosfleisch
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Salatgurke
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 120 g Karotten
  • 120 g Kohlrabi
  • 400 g Naturjoghurt
  • 200 g Schmand
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Paprika
5

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung garen, absieben und in eine große Schüssel geben. Gyrosfleisch in einer Pfanne braten und zu den Nudeln geben.

    Cocktailtomaten halbieren, Gurke würfeln und beides in die Schüssel geben.

    Knobi und Zwiebel im Mixtopf 5 sek/ Stufe 5 hacken.

    Karotten und Kohlrabi zugeben und 4 sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Joghurt, Schmand und Gewürze hinzufügen und 3 sek/ Stufe 5 mischen.

    Soße über den salat geben, gut vermischen und vor dem Servieren ziehen lassen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt richtig doll lecker!! Habe nur die Soße...

    Verfasst von Victoria'86 am 30. Juni 2018 - 18:10.

    Schmeckt richtig doll lecker!! Habe nur die Soße etwas mehr gewürzt. Den mache ich auf jeden Fall wieder! Endluch mal ein Salat mit viel Soße und wenig Fett Big SmileDanke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von silvi2809 am 24. November 2016 - 20:24.

    Cooking 7

    Super Salat. Wird wieder gemacht.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Echt

    Verfasst von Thommy11 am 19. August 2015 - 13:46.

    Danke für das Rezept. Echt lecker - habe allerdings auch die Kohlrabi weggelassen und stärker gewürzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Habe den

    Verfasst von Silco am 19. Juli 2015 - 09:20.

    Super lecker!!!

    Habe den Salat zum Grillen vorbereitet, allerdings mit 500 g Nudeln, so dass es mehr ein Nudel-Gyros-Salat ist.  Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, das wird der

    Verfasst von Zauberflöte1974 am 11. Februar 2015 - 21:32.

    Super lecker, das wird der Renner auf jeder Party, mal was ganz anderes, und wer gerne Gyros isst, kommt auf den Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow!!!!   Bin gerade in den

    Verfasst von Porker2001 am 5. Januar 2015 - 14:23.

    Wow!!!!

     

    Bin gerade in den Vorbereitungen für eine Party. Habe den "Salat" soweit fertig. Statt Kohlrabi die Menge an Lauch genommen.Ich habe so einen Salat schonmal auf ner Feier mit untergemengten Sticks für den Knack-Effeckt schon mal probiert, das werde ich nachher auch noch tun.

    Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von Lunavioletta am 7. Dezember 2014 - 12:23.

    Super schnell gemacht und lecker lecker, habe ihn nur ohne Kohlrabi gemacht denn hatte ich nicht zuhause, aber auch ohne total lecker. unser Sohn 2 Jahre und 10 Monate hat eine riesen portion verdrückt und war ebenfalls sehr begeistert. Big Smile Big Smile Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz, ganz lecker. Der Salat

    Verfasst von bauer.mue@t-online.de am 26. April 2014 - 14:42.

    Ganz, ganz lecker. Der Salat war das Highligh meiner Osterfeier am Abend! Diese 5 Sterne sind echt verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können