3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse Kiwi Salat.... mal was anderes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 80 g Bergkäse, grob gewürfelt
  • 1/2 Galia Melone, grob gewürfelt
  • 2 Kiwi, geschält halbiert
  • 1 Salatgurke, geschält, entkernt, grob gewürfelt
  • 2 geh. EL saure Sahne
  • 2 geh. EL Erdnusscreme
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alles bis zu der sauren Sahne mit Käse nach unten in den Closed lid geben. 4sec / stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Saure Sahne, Erdnußcreme, Salz, Pfeffer in den Closed lid geben und 10sec / Stufe 6 glatt rühren. Dressing mit dem Obst - Käse  mischen und im Glas servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt der Galia Melone kann man auch eine lachsfarbene Netzmelone nehmen, dann siehts noch schöner aus. Dazu kann man Pupernickeltaler servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mal was anderes...

    Verfasst von U-1301 am 22. März 2017 - 18:47.

    Mal was anderes

    der Salat ist in der Tat mal etwas anderes, sogar ganz lecker.

    Allerdings sagt uns die Erdnusscreme-Geschmacksnote nicht zu. Ich habe eh nur einen knapp gestrichenen Esslöffel genommen, aber ich lasse es nächstes Mal weg. Ich mag Erdnusscreme, aber nicht in diesem Salat.

    Anstatt Schmand habe ich Frischkäse und einen Schuss Milch wegen der Konsistenz genommen. Ich hatte keinen Schmand im Haus.

    Danke für das Rezept.

    Schöne Grüße

    U-1301

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können