3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karoffel-Tortilla


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffel-Tortilla

  • 100 g Olivenöl
  • 100 g Wasser
  • 400 g Kartoffeln in Scheiben
  • 200 g Zwiebeln, halbiert
  • 6 Eier
  • 1 TL Salz
  • 50 g Öl zum Braten
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1.  Zuerst füllst du Wasser und Öl in den Closed lid und erwärmst die Mischung 3 Minuten/Varoma/Stufe 1. Währenddessen schälst du die Kartoffeln und schneides sie in feine Scheiben. Die Zwiebeln schälst du ebenfalls und schneidest sie in Ringe.

     

    2.  Nun setzt du den Schmetterling auf die Klinge. Die Kartoffeln und die Zwiebeln würzt du mit Salz und kocht sie anschließend 12 Minuten/Varoma/Stufe 1. Wenn die Kartoffeln nach dieser Zeit nicht gar sind, lass sie noch eine weitere Minute kochen.

     

    3.  Sieb jetzt die Kartoffeln ab und stell sie warm. Die Eier gibst du mit etwas Salz in den Closed lid (es ist nicht nötig, den Topf vorher auszuspülen) und verrührst sie 10 Sekunden/Stufe 3. Anschließend vermischt du die Kartoffeln und Zwiebeln mit dem Ei und lässt sie für eine Weile im Closed lid ziehen.

     

    4.  Nun geht es ans Braten der Tortilla: Dazu gibst du die Kartoffel-Ei-Mischung in eine Pfanne mit etwas Öl. Schwenk die Pfanne beim Braten etwas hin und her, damit die Tortilla nicht ansetzt. Zwischendurch kannst du die Tortilla mit Hilfe eines Tellers oder Deckels wenden, so dass sie auch auf der anderen Seit goldbraun wird.

10
11

Tipp

An guadn


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt gut, aber das Rezept

    Verfasst von Rici-Bopper am 5. August 2016 - 21:59.

    Schmeckt gut, aber das Rezept gibt es schon von der Thermomix Rezeptentwicklung! 

    http://www.rezeptwelt.de/sonstige-hauptgerichte-rezepte/tortilla-klassisch/23452

    Etwas Nachwürzen wird gebraucht, deshalb ein Stern Abzug. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich

    Verfasst von SandraRegina1979 am 1. August 2016 - 18:10.

    Das freut mich Love

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute gleich probiert, super

    Verfasst von SamCle am 30. Juli 2016 - 15:59.

    heute gleich probiert, super tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können