3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsalat Ägäis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 1 Bund Petersilie, ohne Stiele
  • 1 Bund Minze, ohne Stiele
  • 6 - 8 Knoblauchzehen
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 3 TL Salz
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 60 g Zitronensaft
  • 80 g Olivenöl
  • 500 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1500 g Drillinge , oder andere kleine Kartoffeln
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


    • Petersilie, Minze, Knoblauch, Pfeffer, 2 Tl Salz, Kreuzkümmel, Zitronensaft und Olivenöl in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine größere Schüssel umfüllen.

    • Wasser und 1 Tl Salz in den Mixtopf geben, ungeschälte Kartoffeln in den Varoma geben, aufsetzen und ca. 30  Min./Varoma/Stufe 1 garen (Garprobe machen!).

    • Kartoffeln abschrecken, pellen und noch warm in die Marinade geben und - am besten mit den Händen - vermischen. Gut durchziehen lassen.


    Bemerkung:



    • Lässt sich auch gut am Vortag zubereiten.

    • Schmeckt nicht nur zu Cevapcici und Grillfleisch, sondern bereichert auch jedes mediterrane Partybuffet.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Außer der Zitrone schmeckt

    Verfasst von sabi70 am 23. Juli 2015 - 14:02.

    Außer der Zitrone schmeckt man leider nicht mehr viel und schon gar nichts von der Minze. Sehr schade, dass alles von dem dominanten Geschmack erdrückt wird. Deswegen ist die Begeisterung hier nicht so ausgeprägt. Wir haben einen ähnlichne Salat der ausgewogener schmeckt und sehr erfrischend ist. Hier würde ich die Menge der Zitrone halbieren und dann ggf. am Ende noch etwas zutun.

     

    [[wysiwyg_imageupload:17055:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... hmm, sehr lecker!

    Verfasst von sabri am 10. Juni 2013 - 21:59.

    ..... hmm, sehr lecker! Anstelle von Minze habe ich frischen Basilikum genommen und nur drei Knoblauchzehen. Sehr zu empfehlen und auf jeden Fall fünf Sterne wert tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal ein ganz anderer

    Verfasst von Thermolinchen-HH am 24. April 2013 - 11:53.

    Mal ein ganz anderer Kartoffelsalat! Frisch und ohne Mayonnaise auch gut für unterwegs geeignet.

    Wir haben etwas weniger Knoblauch genommen.

    Lecker und vielen Dank!

    Ich habe das Rezept in dem Heft 'Grillparty mit Thermomix' entdeckt.

     Liebe Grüße


    Thermolinchen-HH


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin restlos begeistert

    Verfasst von würzburg am 5. August 2012 - 19:07.

    Ich bin restlos begeistert von dieser Art Kartoffelsalat, finde ihn superlecker.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können