3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelsalat mit Salatmayonnaise


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffelsalat mit Salatmayonnaise

  • 800 g Kartoffeln, mit Schale (z.B. Drillinge)
  • 800 g Wasser
  • 2 Zwiebeln
  • ½ Würfel Gemüsebrühe, (oder 1 leicht gehäufter TL)
  • 250 g Wasser
  • 3 Eier
  • 500 g Wasser
  • 100 g Gewürzgurken, (aus dem Glas)
  • Für die Salatsauce:
  • 3 EL Salatmayonnaise
  • 3 EL Gurkenflüssigkeit
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, Wasser in den Mixtopf geben, Kartoffeln in das Garsieb geben, einhängen und ca. 25 - 28 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Kartoffeln abdampfen lassen, noch heiß pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. (Tipp: richtig gleichmäßige Scheiben gibt es mit dem Eierschneider!)

    Zwiebeln abziehen, vierteln, in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Wasser und Brühwürfel zugeben und 5 Min./100°/Stufe 1 kochen.

    Heiße Brühe über die Pellkartoffel-Scheiben gießen, vermischen und durchziehen lassen.

    Mixtopf spülen.


    Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, 3 Eier hineinlegen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 hart kochen. Gareinsatz entnehmen und Mixtopf leeren.

    Eier abschrecken, pellen, mit den Gewürzgurken in Würfel schneiden und zu den Pellkartoffel-Scheiben geben.


    Für die Salatsauce:


    Salatmayonnaise, Gurkenflüssigkeit, Salz und Pfeffer (nach Geschmack) 15 Sek./ Counter-clockwise operation/Stufe 3 [/b]mithilfe des Spatels verrühren, über die Kartoffelscheiben geben und vorsichtig vermischen.

    Kartoffelsalat noch etwas durchziehen lassen.

    Merken

    Merken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Variante:
250g Fleischwurst enthäuten, in kleine Würfel schneiden und unter den Salat heben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ,hat allen

    Verfasst von jonas77 am 13. März 2014 - 12:36.

    Sehr lecker ,hat allen geschmeckt , gibt es heute mal wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie bei Oma! Lecker!

    Verfasst von Sunnylein24 am 18. August 2013 - 21:28.

    Wie bei Oma! Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Super Rezept.

    Verfasst von Jutti225 am 29. Juni 2013 - 19:14.

    Danke für das Super Rezept. Dieser Salat kommt dem von meiner Oma sehr nahe. Ich versuche den seit bestimmt 25 Jahren so hinzubekommen. Bis heute ohne Erfolg. 

     


    Jutta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war super lecker. Mache ich

    Verfasst von sylvia2013 am 23. Juni 2013 - 15:40.

    tmrc_emoticons.) war super lecker. Mache ich bestimmt wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also den Tip mit dem

    Verfasst von marlar am 14. Mai 2013 - 11:16.

    also den Tip mit dem Eierschneider werd ich am WE mal versuchen, klingt gut!! tmrc_emoticons.)

    Dein   Weg ist das Ziel, aber verlauf Dich nicht!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich schneide die geschälten

    Verfasst von Bartels am 23. Januar 2013 - 01:59.

    Ich schneide die geschälten Kartoffeln mit dem Hobel in ca. 3 mm dicke Scheiben und gebe sie in den Gareinsatz.

    Bei  mittleren und kleineren Kartoffeln bekomme ich 1 kg rein. In den Varoma lege ich die Eier und alles ist in 25-30 Min. fertig.

    Etwas vom heißen Garsud gebe ich direkt auf die heißen Kartoffeln, dann zieht es besser durch. Wenn Mayonnaise dazu kommt, muss es dann vorher noch etwas abkühlen. Zusätzlich noch ein paar Frühlingszwiebeln dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 800g Kartoffeln haben bei uns

    Verfasst von KathriNirhtaK am 31. Dezember 2012 - 21:15.

    800g Kartoffeln haben bei uns nicht in den Gareinsatz gepasst. Nach 28min waren sie Kartoffeln  zum Teil gar, zum Teil noch sehr bissfest.Insgesamt ist der Salat ziemlich flüssig, wer es nicht so flüssig mag sollte vorm Zugeben der Mayo etwas Wasser wieder abgiessen.

    Uns hat am Salat noch "irgendwas" gefehlt, weshalb wir noch Schinkenwürfel dazutaten.

    Aber insgesamt schön dass ein Kartoffelsalat so schnell gehen kann. Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir fehlen für die für die

    Verfasst von Christoph Hundhausen am 12. Dezember 2012 - 20:14.

    Mir fehlen für die für die Zubereitung hier einfach die Mengenangaben, 

    hat leider nicht so gut geklapt bei mir. 

    Salatmayonnaise, Gurkenflüssigkeit, Salz und Pfeffer (nach Geschmack) 15 Sek./ /Stufe 3  mithilfe des Spatels verrühren, über die Kartoffelscheiben geben und vorsichtig vermischen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mich vorher nie an

    Verfasst von Nosey am 3. Dezember 2012 - 13:14.

    Ich habe mich vorher nie an Kartoffelsalat rangetraut, bis jetzt.....

    Und ich muss sagen, der Salat ist meeega lecker.... So wie bei Omi... tmrc_emoticons.-)

    Bei mir war er auch sehr flüssig. Ich mag es gerne so, aber mein Freund nicht. Also habe ich ca. 3/4 der Flüssigkeit einfach abgegossen und noch 3-4 EL Miracle Wip reingemacht, umgerührt, fertig... Dann war er super...

    Aber geschmacklich war er auch schon vorher PERFEKT...

    Es gab den Salat zu meinem Geburtstag und alle haben ordentlich reingehauen....

    5***** von uns tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   habe den Salat zum

    Verfasst von esthi76 am 9. Juli 2012 - 15:35.

    Hallo,

     

    habe den Salat zum Mittagessen heute gemacht und er echt gut

    Meinem Mann  hat er  gut geschmeckt obwohl er normal nicht so gerne Kartoffelsalat mit Mayo ist.

    Leider waren bei mir der Salat sehr dünn, obwohl ich ihn nach Rezept gemacht habe

    Vom Geschmack war er sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe den Salat zum

    Verfasst von Ani111 am 5. März 2012 - 15:22.

    Hallo,

    habe den Salat zum Mittagessen gemacht und er war der Wahnsinn.

    Meinem Mann und Sohn hat er super gut geschmeckt.

    Leider waren bei mir ein paar Kartoffeln nicht richtig durch. tmrc_emoticons.~ Trotzdem gibts 5 Punkte. Vom Geschmack war er nicht zu übertreffen tmrc_emoticons.)

    LG A

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bin grad auf der Suche

    Verfasst von Ani111 am 14. Februar 2012 - 15:29.

    Hallo, bin grad auf der Suche nach nem Rezept für´ s Mittagessen und das hier hört sich echt lecker an. Wird gleich mal ausprobiert. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Absolut schnell zubereitet und lecker!!

    Verfasst von sumpfsuse am 18. Mai 2011 - 14:30.

    Habe Dein Rezept zum Geburtstag meines Mannes zubereitet und es hat uns allen sehr gut geschmeckt. Zudem schnell und unkompliziert zubereitet.

    Vielen Dank für das Rezept.

    LG sumpfsuse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab grad eben deinen

    Verfasst von biancaleis am 20. Dezember 2010 - 19:44.

    hab grad eben deinen Kartoffelsalat gegessen und ich muss sagen einfach nur klasse. Selbst mein Mann, der bei jedem Salat was zu meckern hat, hat ihn gegessen und will morgen gleich nochmal welchen. Echt klasse Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hi, Eierschneider habe ich

    Verfasst von Gast am 25. April 2010 - 15:29.

    hi,


    Eierschneider habe ich früher auch benutzt - bis ich mal damit eine nicht ganz gar gekochte kartoffel versuchte zu schneiden... tmrc_emoticons.((


    danach habe ich mir eine kartoffelharfe gekauft (und einen neuen eierschneider) - das funktioniert auch mit größeren kartoffeln... Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können