3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kisir - Tomatenbulgur-Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Tomatenmark, 3-fach
  • 300 g Bulgur, mittelgrob
  • 650 g Wasser
  • 2 geh. TL Brühe
  • 3-4 Tomaten
  • 1 gelbe Paprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • nach Belieben Schwarze Olivenscheiben Feta-Käse
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. geschälten Knoblauch 4 sek. St. 8

    geviertelte Zwiebel 4 sek. St. 6

    Olivenöl zugeben und 2 min/Varoma/St. 1 andünsten

    Tomatenmark zugeben und wieder 2 min/Varoma/St. 1 dünsten

    Bulgur, Wasser und Brühe zugeben 10 min/100 °/ St. 1 garen

    anschließend 10 min bei geschlossenem Deckel wieter quellen lassen

    Bulgur in einer Schüssel komplett abkühlen lassen

    In der Zwischenzeit die Gurke, Tomaten, Paprika in kleine Stücke schneiden, Petersilie 4 sek /Stufe 8 zerkleinern

    Nun alles zusammen mit dem Essig verrühren und mit zerbröselten Schafskäse bestreuen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker.ich tausche die

    Verfasst von Hobbybaker1999 am 25. Juli 2016 - 22:57.

    Super lecker.ich tausche die Gurke gegen Eisbergsalat,  den Essig gegen etwas Flüssigkeit aus den essiggurkengläsern und schneide davon zusätzlich noch ein paar rein. Außerdem lasse ich den Käse weg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein toller Salat! Schnell

    Verfasst von talbiene am 24. Mai 2014 - 17:56.

    Ein toller Salat! Schnell gemacht, frisch, lecker und genial zu Grillfleisch.

    Bei uns löst er bestimmt den Dauerbrenner Nudelsalat ab! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke fürs

    Verfasst von Missy Freckles am 30. Oktober 2013 - 10:56.

    Sehr lecker! Danke fürs Einstellen! tmrc_emoticons.;)

    LG Missy

     

    [[wysiwyg_imageupload:7505:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Linkslauf muss nicht unbedingt

    Verfasst von emmapiel am 27. August 2010 - 18:25.

    Hab bei meiner Zubereitung keinen Linkslauf eingeschaltet, ist auch gar nich breiig geworden! Der Bulgur ist nach 10 min auch noch suppig! erst nach dem Quellen hat er die richtige Konsistenz!

    Wenn Du aber auf Nummer sicher gehen willst schalt den Linkslauf ein, dann kann nix passieren...

    LG von Emmapiel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • "....Bulgur, Wasser, Brühe

    Verfasst von Belana am 27. August 2010 - 17:26.

    "....Bulgur, Wasser, Brühe zugeben 10 min/ 100 grd./Stufe 1 garen" - erfolgt das Garen im Linkslauf? Müsste eigentlich sein, sonst wird es Brei. Viele Grüße Belana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können