3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Rotkohlsalat mit Apfel und Möhren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Für den Salat

  • 400 g Kohlrabi, geschält und geviertelt
  • 2-3 Stück Möhren, geschält und in grobe Stücke
  • 1 Stück Zwiebel, Zwiebel groß und geviertelt
  • 300 g Rotkohl, in grobe Stücke
  • 0,5 TL Gemüsebrühe
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 3 Prisen bunten Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Balsamico hell
  • 1 TL Ingwer
  • 2 gehäufte Esslöffel Schmand

  • 1 Stück Apfel halbiert
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Für den Salat
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und mit dem Spatel bei Stufe 4 / 6-7 sec. verrühren .

    Alles mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals mit dem Spatel bei Stufe 4 / 3 sec. verrühren.

    Fertig tmrc_emoticons.-)

    Wünsche Euch einen guten Apetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Salat schmeckt auch am nächsten Tag noch super lecker !


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, hab den salat

    Verfasst von Sterneule am 14. Januar 2016 - 00:00.

    Super lecker, hab den salat schon öfters gemacht und alle Gäste fanden den lecker. 

    Bei uns kommt allerdings kein Apfel, Schmand und Ingwer. 

    Danke für das tolle Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Voll lecker!    Habe den

    Verfasst von Thermowo am 19. November 2015 - 21:52.

    Voll lecker!  tmrc_emoticons.)

     

    Habe den Salat heute spontan ausprobiert, weil ich fast alle Zutaten zu Hause hatte. 

    Anstatt Ingwer, habe ich einen TL Senf genommen. Schmand hatte ich auch nicht, dafür habe ich 1 EL Joghurt und 1 EL Frischkäse genommen. 

    Er war ruckzuck fertig und sogar meine Jungs fanden's klasse. 

    Deshalb auf jeden Fall 5 Sterne!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Salat und

    Verfasst von Maenni am 27. Oktober 2015 - 19:03.

    Sehr leckerer Salat und schnell gemacht. Allerdings vermisse ich den Apfel .....oder hab ich nur nicht gesehen ? hab es jetzt ohne Apfel gemacht...lecker......beim nächsten mal gebe ich einfach mal Äpfel dazu. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe Rohkost; toll der Ingwer! Der Apfel...

    Verfasst von ZAZ am 16. Oktober 2015 - 23:23.

    Ich liebe Rohkost; toll der Ingwer! Der Apfel fehlt im Rezept

    Es passen auch gut Erdnüsse oder geröstete Sonnenblumenkerne dazu.

    Auch Käse - hmmm

    Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können