3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabisalat, tolle Grillbeilage


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

2 Kohlrabi

  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Pck. Knorr "7Kräuter"
  • 3 EL Sonnenblumenkerne ganz
  • 6
    6min
    Zubereitung 6min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten - aufpassen - geht schnell ! 


    Anschliessend beiseite stellen


    Kohlrabi schälen und vierteln


    In den TM geben und 5 sec Stufe 4 zerkleinern


    Öl und Knorr dazugeben und kurz mit Linkslauf mischen, anschliessend mit Salz + Pfeffer abschmecken, Sonnenblumenkerne untermischen und im Kühlschrank durchziehen lassen 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geht schnell und ist eine

    Verfasst von Büchereimaus am 30. Juli 2015 - 16:22.

    Geht schnell und ist eine gute Resteverwertung für nicht mehr allzuschöne Kohlrabi.Schmeckt gut aber ich hebe aber jetzt nicht ab....  Rezepte mit Maggi, Knorr & Co. bekommen von mir keine volle Punktzahl. Daher 4 von 5 Sternen. Danke für´s Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht wirklich schnell und die

    Verfasst von Dopemi am 1. Juli 2014 - 22:44.

    Geht wirklich schnell und die schon alten Kohlrabis fanden eine gute Verwendung! Die Sonnenblumenkerne geben den Pfiff.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt echt gut der

    Verfasst von benevio am 16. Juni 2014 - 11:09.

    Schmeckt echt gut der Kohlrabisalat, vor allem die angerösteten Sonnenblumenkerne im Salat sind ein Hit! Es hat gestern voll gut zu unserer Grillparty gepaßt. Geht echt schnell. Ich war vorerst ein bißchen skeptisch, weil kein Essig im Salat ist, schmeckt aber toll. Die fertige Knorr-Mischung habe ich weggelassen und nur mit Kräutersalz und Pfeffer gewürzt.

    Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können