3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabisalat WW, LowCarb


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Falscher Kartoffelsalat WW, LowCarb

  • 1 Hühnerei
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Prise Jodsalz
  • 3 EL Erbsen, TK
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 1 Zwiebel
  • 2 Gewürzgurken
  • 3 EL Mayonnaise, bis 10 % Fett
  • 2 TL Senf
  • 2 EL Gewürzgurkenflüssigkeit
  • 0,5 TL Curry
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Ei in kochendem Wasser 8-10 Minuten hart kochen und abschrecken. Ei pellen, Eigelb herausnehmen und Eiweiß in Würfel schneiden

    2. Kohlrabi in Würfel schneiden und in Salzwasser 8-10 Minuten kochen. Erbsen nach ca. 4 Minuten zu den Kohlrabi geben und mitkochen. Schinken, Zwiebeln und Gurken würfeln.

    3. Eigelb, Mayonnaise, Senf, Gurkensud, Currypulver, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Alle Zutaten mit dem Dressing vermengen.

    Salat 30 Minuten durchziehen lassen und genießen tmrc_emoticons.-)
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • annadi Hatte den Namen so aus dem Rezept...

    Verfasst von Ninaxyc am 30. Mai 2017 - 09:25.

    annadi: Hatte den Namen so aus dem Rezept übernommen... Entschuldigung .... wurde direkt geändert.... war ja nicht böse gemeint

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum nicht direkt Kohlrabisalat da weiszlig auch...

    Verfasst von annadi am 29. Mai 2017 - 15:39.

    Warum nicht direkt "Kohlrabisalat", da weiß auch jeder wo er dran ist. Mit Kartoffeln hat es ja auch rein garnichts zutun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können