3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckerer Big Mac Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Salat

  • 6 Stück Hamburger Brötchen mit Sesam (300g)
  • 1 Stück Eisbergsalat, großer Kopf
  • 1 EL Öl
  • 500 g gemischtes Hackfleisch o. Rinderhack
  • 1 Packung Scheibletten Käse Chester
  • 6 Stück Essiggurken (größere)
  • Salz und Pfeffer

Für die Sauce

  • 1 Stück Zwiebel
  • 4 Stück Essiggurken
  • 6 Esslöffel French Dressing Sauce
  • 250 g Mayonaise od. Miracle Whip
  • 250 g Saure Sahne 10%
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Essig (aus Gurkenglas)
  • 3 TL Tomatenketchup
  • 1 TL Salz
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Für die Sauce:
  1. Zwiebel und die 4 Essiggurken in den Closed lid geben und 5 Sec auf Stufe 5 zerkleinern.

    Anschließend alles mit dem Spatel nach unten schieben. Dann die restlichen Zutaten für die Sauce zugeben und ca. 20 Sec auf Stufe 3 unterrühren.
  2. Übrigen Zutaten:
  3. Das Hackfleisch mit einem EL Öl in einer Pfanne krümmelig anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

    Die Hamburgerbrötchen aufschneiden. Die unteren Hälften toasten und in Würfel schneiden, die Deckel ganz lassen, da sie später der oberen Dekoration dienen.

    Die 6 Essiggurken in Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

    Den Eisbergsalat in Streifen schneiden und beiseite stellen.
  4. Schichtung des Salates:
  5. Zunächst geben wir ca. ein Drittel der Hamburger Brötchenbodenstücke in die Schüssel, darauf kommt dann die Hälfte des Eisbergsalates, die Hälfte der Salatsauce und die Hälfte des angebratenen Hackfleisches.

    Darauf geben wir eine Schicht Scheiblettenkäse (ganzes Päckchen), den Rest des Eisbergsalates und die restliche Sauce.

    Danach kommen dann die Essiggurkenscheiben sowie das restliche Hackfleisch oben drauf.

    Zum Abschluss werden schließlich die Hamburger Brötchen-Deckel mit der Sesamseite nach oben auf den Salat garniert.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am Besten schmeckt der Salat, wenn er eine längere Zeit durchziehen kann. Für Mittags würde ich ihn am Vorabend zubereiten. Für Abends am selben Tag Morgens.

Der Salat kommt auf Partys immer sehr gut an tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare