3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Letscho (Wintersalat). Лечо.


Drucken:
4

Zutaten

0 Liter

Letscho (Wintersalat). Лечо.

  • 500 g Paprikaschoten
  • 400 g Tomaten, geschält
  • 200 g Gemüsezwiebel
  • 300 g Karrotten
  • 10 g Essig
  • 70 g Zucker
  • 20 g Salz
  • 30 g Pflanzenöl
  • 2 Teelöffel Gemüsepaste, selbstgemacht
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    REZEPT ZUBEREITUNG
  1. Die Zwiebeln schälen, vierteln und in den Closed lid geben. und 5Sek/Stufe 5 zerkleinern. Das Öl dazugeben und 5 min./Gentle stir setting/120°C dünsten.

    In dieser Zeit die Paprika vorbereiten,entkernen und achteln. Dann auch in den Closed lid 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.

    Nun alles 5 min./120°C/Stufe1 dünsten.

    Danach die Tomaten,Karotten,Essig,Zucker und Salz in den Closed lid20 min./120°C/Stufe 1 dünsten.

    Jetzt noch einmal abschmecken, in Gläser füllen und mit schönen Ettiketten versehen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Letscho kann man vielseitig verwenden:

- kalt als Beilage zum Brot

- als Dipp

- oder als Grundlage für Suppen, z.B. Soljanka, Borsch


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich koche das Letscho jetzt zum 2. mal. Top, danke...

    Verfasst von S.B.TM am 6. November 2017 - 17:00.

    Ich koche das Letscho jetzt zum 2. mal. Top, danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super. Einfach zu machen und toll...

    Verfasst von raupfi2 am 5. November 2017 - 10:48.

    Das Rezept ist super. Einfach zu machen und toll im Geschmack(auch weniger Zucker genommen.)Habe etwas Einsiedehilfehe zum Schluß dazu getan.
    Bin neugierig wie lange es sich im Keller hält.
    DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich koche diese Gericht schon zum mind 10...

    Verfasst von Skaty1959 am 25. Juni 2017 - 19:53.

    Ich koche diese Gericht schon zum mind. 10. Mal.....jedesmal super lecker. Meine Familie ist begeistert....Smile
    Ich nehme etwas weniger Zucker (mache ich immer und reicht auch immer) 50 Gramm reichen, ansonsten nach Rezept.
    Vielen Dank für das Teilen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Rezept ist sehr gut, nur Paprika habe ich...

    Verfasst von BuriNa am 8. November 2016 - 12:17.

    Danke! Rezept ist sehr gut, nur Paprika habe ich mit den Messer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin ganz neu hier, darf ich trotzdem eine kleine...

    Verfasst von Kitty55 am 22. September 2016 - 08:33.

    Bin ganz neu hier, darf ich trotzdem eine kleine Kritik anbringen? Ist ganz sicher nicht böse gemeint!! tmrc_emoticons.;-)

    Vorab aber: habe das gestern nachgekocht und es schmeckte ganz hervorragend.

    Da ich nach Jahrzehnten wieder beginne zu kochen, bin ich für genaueste Beschreibungen sehr dankbar. Hier z.B. fehlte mir ein Hinweis, wie ich die Karotten zerkleinere? Habe sie dann mit dem Hobel in dickere Scheiben geschnitten.

    Die Tomaten habe ich vorher enthäutet, weil ich das lieber mag. tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von olga litwitz am 4. August 2016 - 19:37.

    sehr lecker tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gekocht. Ich habe nur

    Verfasst von Nickmalolle am 9. Juni 2016 - 19:58.

    Gerade gekocht. Ich habe nur 50 g Zucker genommen und finde es noch immer recht süss.Nun wird es für die Soljanke genommen da wird die Süße sicher wieder gemildert.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke schön!

    Verfasst von Melcher2005 am 17. März 2016 - 03:41.

    Cooking 10 Danke schön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wau super.. danke ,ich nimm

    Verfasst von super puper am 15. März 2016 - 22:48.

    wau super.. danke ,ich nimm das rezept zu mir gerne Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können