3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Kartoffelsalat mit Ei und Gurke


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Schneller Kartoffelsalat mit Ei und Gurke

  • 1000 Gramm Kartoffeln, festkochend, geschält, in kleinen Stücken
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühpaste, selbstgemacht
  • 250 Gramm Salatsauce
  • 50 Gramm Remouladenmajonaise
  • 5-6 Esslöffel Gurkenwasser
  • 10 Gramm Senf, mittelscharf
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Esslöffel Petersilie, frisch oder getrocknet
  • 5 Eier, hartgekocht, in Stücken
  • 200 Gramm Essiggurken, in kleinen Stücken
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln ins Garkörbchen legen und mit Wasser abspülen. Den Mixtopf mit Wasser füllen und 1 Teelöffel Gemüsebrühpaste hinzugeben (ich koche immer das Wasser im Wasserkocher und parallel ca. 100 g im Mixtopf). Das kochende Wasser dann über die Kartoffeln in den Mixtopf schütten, ca. 20 Min./100°C/Stufe 1 kochen. Bitte ab und an mal kontrollieren, die Kochzeit bei Kartoffeln kann variieren.

    In einer Schüssel 250 g Salatsauce und 50 g Remoulade vermischen. Das Gurkenwasser (nach Geschmack), 10 g Senf, einige Prisen schwarzen Pfeffer, 1 Prise Paprikapulver und einen Esslöffel Petersilie dazugeben. Alles verrühren.

    Dann die zerkleinerten Eier und Gurken und später die Kartoffeln hinzugeben und gut verrühren. Ich gebe die Kartoffeln direkt warm dazu, dann zieht das Dressing besser ein.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Essiggurken können auch im Thermomix zerkleinert werden, ??? Sek./Stufe ???.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare