3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Tapas Chipos con Salsa / Manchego – Würstchen-Spieß mit Tomatensauce und Dip Manchego


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 500 g Pizza-Sauce*
  • 1 TL Chiliflocken / Cayenne

Chipos

  • 8 Spieße Chipos, Würstchen-Spieß mit je 1 klass.-, Merguez-, Chorizo- und Salicce-Würstchen

Dip Manchego

  • 150 g Manchego, in Stücken
  • 2 reife Tomaten, in Stücken
  • 2 Knobis
  • 50 g milden Ziegenkäse, oder Frischkäse
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Cayenne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Den Manchego-Käse in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 10 hacken.

    Alle anderen Käse-Dip-Zutaten zugeben und 10sec./Stufe 8 verrühren.

    Man kann auch mehr oder zusätzlich Frischkäse verwenden.

  2. Chipos-Spieße in Olivenöl in einer großen Pfanne kurz anbraten, dann herausnehmen und die Pizza-Sauce mit Chili / Cayenne vermischt in die Pfanne gießen und erwärmen.

    Spieße mit Tomaten-Sauce und Käse-Dip servieren.

    Dazu schmeckt frisches Weißbrot.

  3. *Sauce
  4. //www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/pizza-sauce-schmackhaft-einfach-vielseitig/995941

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Chipos-Spieße bekommt man bei REW... und sind einfach spitze.

Der Dip schmeckt auch herrvorragend zu Papatas Bravas (Bratkartoffeln), Ofenkartoffel und überhaupt Kartoffel tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich liebe Tapas ......

    Verfasst von Gerry kocht am 10. September 2016 - 18:33.

    Ich liebe Tapas ...

    Liebe Grüße vom See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können