3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Türkisch Möhren Delight


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

500 g Möhren

  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 50 g Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen, oder mehr nach Geschmack
  • Kräuter, nach Belieben
  • 500 g Joghurt, Fettstufe nach Geschmack
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Möhren und Zwiebeln grob gewürfelt in den Mixtopf, Stufe 5 für 3 Minuten. Butter, Salz und Pfeffer dazu und mitCounter-clockwise operation 15 Minuten bei 90 Grad garen. Kräuter dazu und nochmal 1 Minute bei 90 Grad garen. Abkühlen lassen. Joghurt einrühren, Stufe 4 Counter-clockwise operation 1 Minute, fertig. Schmeckt am besten am nächsten Tag. Man kann die Garzeit variieren, je nachdem ob man eine weichere oder knackigere Konsistenz möchte.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist total

    Verfasst von Funke7 am 15. Dezember 2015 - 10:19.

    Das ist total lecker.Allerdings war mir das viel zu viel, d.h. ich hab zwar die 500 g Möhren gemacht, hab aber nur die Hälfte mit etwas weniger Joghurt vermischt und den Rest für eine Nudelsoße verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt super. Ist man das als

    Verfasst von Gast am 12. Oktober 2014 - 07:54.

    Klingt super. Ist man das als Salat oder als Paste zu Fladenbrot?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können