3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Turbo Rohkostsalat mit allem was so da ist!


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Gemüse

  • 200 g Möhren, in kleine Stücke geschnitten
  • 200 g Kohlrabi, in kleine Stücke geschnitten
  • 200 g Salatgurke, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Stück Äpfel, geviertelt
  • 20 g Olivenöl
  • 10 g Zitronensaft
  • 1 TL Kräutersalz
  • 2 EL Sonnenblumenkerne, oder andere auch andere Kerne
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in denClosed lidgeben und 1-2 Sekunden Stufe 5

    Alles nach mit dem Spatel nach unten schieben 

    und noch einmal 4-5 Sekunden Stufe 3!

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schnell gemacht und lecker dazu...

    Verfasst von Thope14 am 23. April 2017 - 16:54.

    schnell gemacht und lecker dazu....
    für die schnelle Mahlzeit zwischendurch oder als Beilage sehr gut geeignet.
    CoolCool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry,Sterne vergessen

    Verfasst von Spiderdep am 13. April 2017 - 21:27.

    Sorry,Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker,sehr schnell gemacht.Es gibt ihnen...

    Verfasst von Spiderdep am 13. April 2017 - 21:25.

    Superlecker,sehr schnell gemacht.Es gibt ihnen direkt morgen nochmal zum 🍴

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir so leid! Hab den

    Verfasst von Rapunzel14 am 4. September 2016 - 19:10.

    Das tut mir so leid!

    Hab den Fehler eben behoben! Es sollte natürlich TL heißen und auch nur 2 EL Sonnenblumenkörner!

    Danke für den Hinweis!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, die Angabe mit dem

    Verfasst von ulla3456 am 14. August 2016 - 20:53.

    Sorry, die Angabe mit dem Kräutersalz ist viel zu hoch. Musste es leider wegwerfen, war viel zu salzig. Bin mir auch nicht so sicher ob es 2 oder 20 Eßl. Sonnenblumenkerne sein sollen. Habe nur 2 genommen war o.k. Ansonsten lecker und geht superschnell. Werde ich wieder machen nur mit weniger Salz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können