3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von schneller Kartoffelsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 kg Kartoffel
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 - 3 EL Essig
  • 1 - 2 EL Öl
  • 500 ml Wasser
  • 1/2 - 1 EL Suppengrundstock
  • 1 EL Mayonaise
  • 1 geh. TL Senf
  • 1 TL Salatgewürz
  • 6 Essiggurken
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel auf St.5 zerkleinern, runterschaben und 3 Min/St. 1/ Varoma mit dem Öl andünsten.

    In der Zeit (oder auch vorher) die Kartoffeln schälen und in ungefähr 3 mm dicke Scheiben hobeln oder schneiden.

    Brühe, Salz und Pfeffer in den Mixtopf, Kartoffeln in den Gareinsatz geben und 15 - 20 Min/Varoma/St. 1 garen (je nach Kartoffelsorte). 
    Gegarte Kartoffeln in eine Schüssel füllen. Restl. Brühe umfüllen. Essiggurken 5 Sek/St 4 zerkleinern und zu den Kartoffeln geben.
    Brühe zurück in den Mixtopf. Restl. zutaten zur Brühe geben und auf St. 2 verrühren.
    Das Dressing über die Kartoffeln geben, etwas abkühlen lassen und dann vermischen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Viel zu viel Brühe -

    Verfasst von XD500 am 30. März 2014 - 15:33.

    Viel zu viel Brühe - geschmacklich gut

    Hallo zusammen, ich finde diesen Kartoffelsalat geschmacklich gut, wenn man etwas beherzter würzt. Er ist wirklich schnell gemacht. Allerdings ist der halbe Liter Brühe hinterher viel zu viel!! Ich habe nur zwei Drittel der angemachten Brühe verwendet und die Kartoffeln "ertrinken" trotzdem. So viel Soße können die Kartoffeln gar nicht aufnehmen. Ich habe mich dann mal durch die anderen Rezepte gelesen. Dort werden bei der gleichen Kartoffelmenge tw. nur 250 g Brühe verwendet. Ich denke, das kommt eher hin und müsste ausreichen. Vier Sterne für diesen Salat abzüglich einem Stern für die Sache mit der Brühe. VG, Dani

     

    "Für den wahren Lebenskünstler ist die beste Zeit immer diejenige, die er gerade verbringt." - Orson Welles

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Hallo ich hab den

    Verfasst von nandy am 30. März 2013 - 19:11.

    tmrc_emoticons.)Hallo

    ich hab den Kartoffelsalat heut gemacht. Er ist sehr einfach und schnell.

    Geschmacklich ist er auch sehr gut. Danke für`s einstellen. Von mir gibt es natürlich 5 *****

    LG und schöne Ostern tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , seit ich den TM habe

    Verfasst von schneckee am 6. März 2013 - 16:52.

    Hallo tmrc_emoticons.) ,

    seit ich den TM habe mache ich meinen Kartoffelsalat nur noch so oder mit ein paar kleinen Änderungen. Einfach, schnell und so richtig mega lecker Love Heute gab es den Kartoffelsalat mit Gürkchen aber ohne Mayo und dazu wurde angegrillt da das Wetter einfach nur traumhaft ist Love

    LG schneckee Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können