3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Paprika-Gnocchi-Salat


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Zucchini-Paprika-Gnocchi Salat

  • 500 Gramm Gnocchi
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini, in Stücken, ohne Kerne
  • 1 Paprika, in Stücken
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Basilikum
  • 1 Esslöffel Balsamico, weiß
  • 1/2 Teelöffel Kräutersalz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Gnocchi
  1. Gnocchi nach Packungsanleitung auf dem Herd kochen.
  2. Soße
  3. Knoblauch in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Zucchini und Paprika in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. 3 EL Olivenöl in den Mixtopf geben, 10 Min./120°C/Linkslauf/Stufe 1 dünsten.
  6. 2 EL Tomatenmark, 2 EL Olivenöl, 1 TL Gemüsebrühe, 1 TL Basilikum, 1 EL Balsamico, 1/2 TL Kräutersalz und 1/4 TL Pfeffer in den Mixtopf geben, 1 Min./120°C/Linkslauf/Stufe 1 verrühren.
  7. Paprika-Zucchini-Soße unter die gekochten Gnocchi mischen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Das Gericht kann sowohl warm als Hauptspeise wie auch kalt als Salat zum Beispiel zu Gegrilltem gereicht werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon mehrfach gekocht. Schnelles Gericht und...

    Verfasst von .Binchen am 16. August 2021 - 09:24.

    Schon mehrfach gekocht. Schnelles Gericht und traumhaft lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt!...

    Verfasst von exabiggsn am 31. Juli 2021 - 20:31.

    Perfekt!
    Ich war zuerst etwas skeptisch, wie die kalte Salatvariante schmeckt (habe den "Salat" als Beilage zum Grillen gemacht). Warm hat es schon super geschmeckt und kalt auch. Ich habe mangels Kräutersalz einfach etwas Thymian und Oregano mit hinzu gegeben. Sehr lecker! Diese Beilage wird es sicherlich, nicht nur zum Grillen, öfters geben bzw. auch mal als vegetarische Hauptspeise warm. Ich bin total positiv überrascht, da dieses Rezept so einfach ist und so lecker. Würde gerne sechs Sterne geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Nachbarin brachte mir eine Zucchini. Hm, was...

    Verfasst von Oma12 am 31. Juli 2021 - 17:07.

    Meine Nachbarin brachte mir eine Zucchini. Hm, was nun? Dann las ich dieses Rezept. Alles vorrätig. Los gings. Habe es gerade warm gegessen und es ist total lecker. Vielen Dank.Abgespeichert. wird es wieder geben. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich heute gemacht. Ging schnell und einfach...

    Verfasst von claudia27 am 22. August 2020 - 19:51.

    Hab ich heute gemacht. Ging schnell und einfach lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Kann ich nur...

    Verfasst von AlexaKi am 27. Juni 2020 - 14:15.

    Danke für das Rezept. Kann ich nur weiterempfehlen. Sehr lecker 😋.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gemacht und immer lecker, egal ob warm...

    Verfasst von Sheepaholic am 22. Juni 2020 - 16:53.

    Schon oft gemacht und immer lecker, egal ob warm oder kalt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr sehr lecker !!!!!...

    Verfasst von Martina_583 am 3. September 2019 - 12:16.

    War sehr sehr lecker Smile!!!!!
    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker. Morgens habe ich die Sauce...

    Verfasst von mondklo12 am 20. August 2019 - 20:02.

    Einfach nur lecker. Morgens habe ich die Sauce gemacht.
    Zum gegrilltes Fleisch, habe ich die Gnoochis gekocht und in die Sauce gegeben.
    Hat uns allen prima geschmeckt.
    Vielen Dank für dieses Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können