3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Deutschland Pfannkuchen herzhaft oder süß WM2014


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Pfannkuchenteig

  • 4 Eiweiß, XL
  • 1 Pr. Salz

  • 150 g Mehl, Typ 550
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Kurkuma, geh.

  • 100 g Sahne
  • 150 g Wasser

  • 4 Eigelb, XL
  • 2 Pr. Salz

herzhafter Belag

  • 1,5 Paprika, rot
  • 18 Oliven, schwarz

süßer Belag

  • rote Johannisbeeren
  • schwarze Johannisbeeren
  • Zimt & Zucker z. Bestreuen
5

Zubereitung

    Pfannkuchenteig
  1.  

    Schmetterling einsetzen

  2.  

    Eiweiß + Salz in den Closed lid 2,5 Min./ St. 4 steif schlagen, umfüllen

  3.  

    Mehl mit Backpulver und Kurkuma mischen , beiseite stellen

  4.  

    Milch und Wasser mischen und beiseite stellen

  5.  

    Schmetterling wieder einsetzen

  6.  

    Eigelb + Salz in den Closed lid, schließen, St.3 anstellen

  7.  

    Mehlgemisch und Sahnegemisch im Wechsel langsam durch die Deckelöffnung zugeben

  8.  

    Teig ruhen lassen während dessen Paprika und Oliven fein würfeln

  9.  

    Eischnee zum Teig dazu geben, 5 Sek./ St. 2 kurz unterheben

  10. Herzhafte Variante
  11.  

    Teig portionsweise in eine heiße Pfanne geben, Paprika und Olivenwürfel darauf verteilen,

  12.  

    von beiden Seiten goldbraun ausbacken

  13. süße Variante
  14.  

    Teig portionsweise in eine heiße Pfanne geben, rote und schwarze Johannisbeeren darauf verteilen,

  15.  

    ACHTUNG: nicht wenden, Früchte brennen an -nur von einer Seite mit halb geschlossenem Deckel durchbacken

  16.  

    mit Zucker und Zimt bestreut servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Menge ergibt 6 mittelgroße Pfannkuchen.

Herzhafte Variante:Wer die herzhafte Variante schärfer mag, gibt noch Chili hinzu.

Geht auch mit Zwiebel, Lauch und Speckwürfel, oder, oder, oder ...

Süße Variante:Ungesüßter Teig paßt problemlos auch für die süße Variante.

Geht auch mit anderen rotschwarzen Früchten wie:Himbeere-Brombeere, rote und schwarze Kirschen,Preiselbeeren-Heidelbeeren, ...aber auch mit allen anderen Früchten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare