3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knäckebrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

40 Stück

Teig

  • 130 g Dinkel oder Weizen
  • 130 g Haferflocken
  • 130 g Gemischte Körner, (z.B. Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne)
  • 1 1/2 TL Salz
  • 50 g Öl
  • 400 g Wasser
  • 6
    1h 1min
    Zubereitung 1h 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1.) Dinkel oder Weizen 30 Sek./Stufe 10 mahlen.

     

  2. 2.) Restliche Zutaten zugeben und alles 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 verrühren. Die Masse 1 Stunde quellen lassen.

     

  3. 3.) Auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche streichen und 20 Minuten bei 160°C - 170°C backen. Dann in Stücke schneiden, evtl. geriebenen Käse darüber streuen und nochmals 20 Minuten backen.

10
11

Tipp

Mit geriebenen Parmesan bestreut schmeckt das Knäckebrot sehr würzig. Die perfekte Knabberalternative für den Fernsehabend. Überzeugt auch den härtesten Knäckebrotmuffel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept ...

    Verfasst von Kathrienchen am 3. April 2017 - 04:43.

    Tolles Rezept
    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Knäckebrot, kann man

    Verfasst von ChriFiKi am 10. Juli 2016 - 00:34.

    Leckeres Knäckebrot, kann man vielseitig variieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur super lecker, es

    Verfasst von MarliesV am 23. Februar 2016 - 21:52.

    Einfach nur super lecker, es macht süchtig.

    Vielen Dank für das leckere Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe es.  Danke für das

    Verfasst von sabbi63 am 4. Februar 2016 - 20:31.

    Ich liebe es.  Danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nach deinem rezept

    Verfasst von emaluna am 13. November 2015 - 14:54.

    Ich habe nach deinem rezept das erste Mal Knäckebrot gemacht und ich backe es nun regelmäßig. Es hält leider nur kurz, d.h. es ist immer viel zu schnell aufgegessen.

    Vielen Dank für dieses leckere Rezept      

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pandur,  du musst es

    Verfasst von liba66 am 5. November 2015 - 22:01.

    Hallo Pandur, 

    du musst es mal mit Chia -Samen ausprobieren. So wird es noch viel luftiger. Ich habe den Tip von meiner Schwester !! Der Hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, gerade gemacht und

    Verfasst von Pandur 006 am 4. November 2015 - 21:22.

    Hallo, gerade gemacht und gleich probiert, ich bin begeistert!!!! Ein echt leckeres Knäckebrot! 5 Sterne natürlich auch von mir!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nie mehr gekauftes

    Verfasst von schwarzwaldmarie88 am 3. November 2015 - 21:34.

    Nie mehr gekauftes Knäckebrot. So schnell und einfach und megaaaa lecker.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab mich nie rangetraut, weil

    Verfasst von BibiKu am 27. Juni 2015 - 14:11.

    Hab mich nie rangetraut, weil ich dachte, es muss ein riesen Aufwand sein, Knäckebrot selbst zu machen. Und jetzt mit deinem Rezept hab ichs mal gewagt und muss sagen -WOW!

    Supereinfach in der Herstellung und megalecker!!! Das wirds jetzt öfters geben. Wer braucht noch schwedisches Knäcke  Big Smile

    I love it !  Love

    Vielen Dank für das tolle Rezept  Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne das Rezept aus dem

    Verfasst von Sockenliebe am 20. Juni 2015 - 22:48.

    Ich kenne das Rezept aus dem Bayern-Heft, schon unzählige Male gebacken, genial - auch unser Besuch ist immer begeistert. Bei uns gibt es nichts anderes mehr zum Knabbern. Ich schneide das Brot immer schon vor dem Backen mit der Teigkarte in Stücke, breche nach dem Backen dann noch durch, wo nötig , funktioniert gut. Habe immer eine Dose des  Brotes als Vorrat  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert. Hatte

    Verfasst von Jetztkochich am 3. Juni 2015 - 19:12.

    Ich bin begeistert. Hatte auch keine Probleme mit dem Backpapier....

    Nur nach 20 Min. Backzeit war der Teig immer noch zu weich zum schneiden.

    Macht aber gar nichts. Icfh habe das Brot am Ende der Backzeit einfach in Stücke gebrochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe dieses

    Verfasst von taraxacum am 5. Mai 2015 - 23:05.

    Hallo,

    ich habe dieses leckere Knäckebrot schon sehr oft gemacht, nun endlich meine Bewertung !

    Super lecker, natürlich volle Punktzahl von mir ! tmrc_emoticons.)

    Habe auch schon verschiedene Variationen ausprobiert, mit Schwarzkümmel, Röstzwiebeln oder Brotgewürz.

    Knuspert sich einfach viel zu schnell weg !!! tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.p

    Liebe Grüße Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt ganz gut und klebte

    Verfasst von ThermiSonja am 9. April 2015 - 22:32.

    Schmeckt ganz gut und klebte trotz Backpapier von Aldi nicht fest. Musste es allerdings länger backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade aus dem Ofen geholt.

    Verfasst von Lilli60 am 30. März 2015 - 18:06.

    Gerade aus dem Ofen geholt. Ich kaufe nie wieder Knäckebrot.  Super, super gut.  

     

    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer. Ich hatte das Knäcke

    Verfasst von Handball2014 am 10. März 2015 - 09:51.

    Hammer.

    Ich hatte das Knäcke gestern für meine Quasselrunde gemacht. Es ist nichts übrig geblieben. Super lecker. Ich mußte das Rezept auch gleich an alle weitersenden. Vielen Dank. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe noch

    Verfasst von thermomix@gmx.eu am 22. Dezember 2014 - 23:21.

    Sehr lecker!

    Ich habe noch (statt Käse) Sesam oder Rosmarin drübergestreut (vorm Backen), das gibt noch mal zwei weitere leckere Varianten! tmrc_emoticons.) Und aus dem runden Pizza-Backblech macht es optisch nochmal was her. [[wysiwyg_imageupload:12636:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur lecker - von uns

    Verfasst von christiane1962 am 6. November 2014 - 18:01.

    einfach nur lecker - von uns gibt es 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja - ich sag ja, dass

    Verfasst von sash1976 am 6. August 2014 - 20:19.

    Ja - ich sag ja, dass Knäckebrot mit Suchtpotential Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur super lecker,

    Verfasst von SaraSx3 am 6. August 2014 - 12:47.

    Einfach nur super lecker, sind süchtig danach haha tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo Sascha, vielen lieben

    Verfasst von liba66 am 2. August 2014 - 19:49.

    hallo Sascha, vielen lieben Dank!! Das ist toll, wenn man so schnell Hilfe bekommt. Vielleicht kann ich mich ja mal revanchieren!!??!! 

    Liebe Grüsse,

     

    Liba

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Liba,   na prima - da

    Verfasst von sash1976 am 31. Juli 2014 - 23:26.

    Hallo Liba,

     

    na prima - da hat sich das Daumendrücken in Ingelheim ja gelohnt Big Smile

    Freut mich, dass es jetzt geklappt hat.

    Sollte mal wieder eine Frage auftauchen, melde dich gerne mal wieder.

     

    Viele Grüße

    Sascha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, da bin ich wieder, stolz

    Verfasst von liba66 am 31. Juli 2014 - 23:04.

    So, da bin ich wieder, stolz wie Oscar, denn mit dem neuen Papier hat es exzellent funktioniert! Morgen früh folgen noch weitere Bleche !!

     

    Liebe Grüsse, 

     

    Liba

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sascha. Vielen Dank,

    Verfasst von liba66 am 31. Juli 2014 - 20:10.

    Hallo Sascha. Vielen Dank, dass du mir geantwortet hast. Ich habe eigentlich alles so gemacht , wie es sein sollte! Werde mich jetzt nochmal ranmachen. Habe jetzt mal anderes Backpapier gekauft! Teile dir später mein Ergebnis mit tmrc_emoticons.-) Viele Grüße , Liba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Liba66,   hmm -

    Verfasst von sash1976 am 28. Juli 2014 - 20:33.

    Hallo Liba66,

     

    hmm - verstehe dass ehrlich nicht, hab vor kurzem ja schon mal von jemand gelesen dass das Knäckebrot anhängt. Lässt Du die Masse auch 1 Stunde gehen, bevor du sie auf das Backpapier streichst?

    Oder hast du vielleicht strukturiertes Backpapier? Die Masse ist bei mir immer sehr sehr zäh, ich kann die wirklich nur mit einem breiten Spatel ganz langsam auf dem Backpapier verstreichen, nach dem ersten Backvorgang fahre ich dann mit einem Pizzaschneider durch und markiere mir die Stücke vor.

    Nach dem Backen lass ich das Knäckebrot immer auskühlen und breche es dann entlang der Schnitte durch. Hatte da bisher noch nie Probleme mit dem Teig und dem Backpapier.

     

    Vielleicht schreibst ja mal zurück.

    Grüße

    Sascha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich bin ziemlich neu

    Verfasst von liba66 am 27. Juli 2014 - 23:09.

    Hallo, ich bin ziemlich neu und begeistert von dem Knäckebrot . Allerdings bleibt das Knäcke bei mir am Backpapier hängen. Das ist ziemlich schade, denn man bekommt das Papier nicht mehr vom Brottmrc_emoticons.-( was mache ich denn da falsch.? 

     

    liebe Grüsse Liba66

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Dussel26, also die

    Verfasst von sash1976 am 4. Juli 2014 - 10:21.

    Hallo Dussel26,

    also die Masse ist, finde ich ja immer sehr zäh und dicklich, ich streiche sie immer erst grob auf´s Backpapier, lasse die dann einen Moment stehen (sind ja 2 Bleche) und streiche dann nochmal nach. Hab mir so einen ganz breiten Teigschaber gekauft damit kann man die Masse ganz dünn auftragen. Nach dem ersten Backen (20 Min.) und dem vorschneiden mit dem Pizzarad gehen nach dem 2. Backen die Teigstücke fast komplett von selbst vom Blech. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe es nun zum 2. Mal

    Verfasst von Dussel26 am 3. Juli 2014 - 19:29.

    habe es nun zum 2. Mal gemacht und klebt schon wieder am Backpapier fest. Was mache ich bloß. Es schmeckt nämlich soooooooo lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können