3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb Muffin mit Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Grundmasse

  • 600 g Weißkohl
  • 100 g Kartoffeln
  • 100 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Ghee od. Öl
  • 3 Eier
  • 3 EL Schmand
  • 3 EL Haferflocken
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL Curcuma/ Gelbwurz
  • sonstige Gewürze (Pfeffer, Muskat, Kreuzkümmel, Koriander), nach Geschmack
  • 1 EL Sesam
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    So geht es
  1. Vom Weißkohl die äußeren Blätter entfernen, gewünschte Menge abwiegen und in grobe Stücke teilen und beiseite stellen

     

    Zwiebel und Knoblauch schälen und grob teilen

    Closed lid 30 Sek. St. 5 zerkleinern, mit dem Gentle stir setting nach unten schieben

     

    1E Ghee oder Öl zugeben und 5 Min./ 98°/Counter-clockwise operation St. 3 andünsten

     

    Kartoffeln und Karotten waschen, schälen, grob teilen 

    Closed lid 20 Sek./ St.5 zerkleinern

     

    Weißkohlstücke bereitstellen und

    Closed lid auf St.5 laufen lassen und den grob geteilten Weißkohl ins laufende Messer geben

     

    Closed lid 8 Min./98°/St.3 Counter-clockwise operationohne Meßbecher weiterdünsten

     

    Backröhre vorheizen (180°), Muffinform ausfetten (Ghee oder ÖL) oder mit Papierförmchen auslegen

     

    Closed lidEier, Schmand, Haferfliocken und Gewürze

    10 Sek./St.3/Counter-clockwise operation unterrühren

     

    Die Masse in die Muffinförmchen umfüllen mit Sesam bestreuen

     

     40 Min. bei 180° backen, evtl. in den letzten 10 Min. mit Backpapier abdecken.

     

    Etwas abkühlen lassen, dann kann man die Muffins besser entnehmen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je kühler umso leichter zu entnehmen!

Zum Mitnehmen als Snack zwischendurch gut geeignet, dazu in eine gut verschließbare Box füllen.

Wenn schnell gehen soll:

Da Muffins gerne leicht anhängen, das Blech mit Papierförmchen auslegen. 

Halten sich im Kühlschrank in einer verschloßenen Box einige Tage.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Muffins sind etwas

    Verfasst von Tharippa am 19. August 2016 - 19:00.

    Die Muffins sind etwas gewöhnungsbedürftig und kamen in unserer Runde nicht bei jedem an. Trotzdem lohnt sich das Probieren tmrc_emoticons.;-) Werde sie für mich auf jeden Fall wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke super

    Verfasst von Sissiangela am 14. Februar 2016 - 15:12.

    Danke super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wer es gerne herzhafter mag,

    Verfasst von Sissiangela am 14. Februar 2016 - 15:10.

    Wer es gerne herzhafter mag, kann den Schmand weglassen und 1/2 oder ganzes Päckchen Schafskäse stattdessen dazutun!

    lch hab auch schon Reste vom gegartem Lachs (vom Tag vorher) untergemischt und dann statt der Haferflocken  Vollkornmehl zugegeben.

    Man kann den Blumenkohl und die Kartoffel auch noch mit Karotten und/oder Paprika ergänzen....dann wird die Farbe kräftiger  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich interessant an.

    Verfasst von LemonGirl1982 am 10. Februar 2016 - 18:12.

    Hört sich interessant an. Werd ich bei Gelegenheit mal testen. Hab es grad noch für WW berechnet: ein Muffin hat dann 2 SmartPoints.

    Danke für das Rezept! Wird gespeichert und ein Herzerl lass ich schon mal da.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können