3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oliven Rosmarin Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

  • 200 g Weizenkörner
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Weizenmehl405
  • 1 TL Meersalz
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • 280 g Wasser, lauwarm
  • 180 g schwarze Oliven , entsteint
  • 5 EL Olivenöl
  • Rosmarinnadeln frisch
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Weizenkoerner in den Closed lid geben und 1 Min/Stufe 10 mahlen. Umfüllen

    Knoblauchzehe  im Closed lid 5Sek/Stufe 5 zerkleinern . (Bei Stufe 5 aufs laufende Messer fallen lassen.)

    Restliche Zutaten ( ausser Oliven und Olivenöl) zugeben und 3Min/Teigstufe kneten.Teig im Closed lid ca. 20. Min. gehen lassen.

    Oliven mit 2 EL Mehl mischen und zum Teig im Closed lid geben. Nochmals 1Min/Teigstufe kneten.

    Den Teig auf eine bemehlte  Arbeitsfläche geben und zu einer Kugel formen. Die Teigkugel auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und zugedeckt nochmal 20 Min. gehen lassen.

    Fladen mit Olivenöl bestreichen und mit Rosmarinnadeln bestreuen.

    Im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 25 Min. backen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe die Rosmarinnadeln mit den Oliven in den Teig gegeben . 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega lecker und fluffig, zudem einfach und...

    Verfasst von Arimix am 11. November 2018 - 13:17.

    Mega lecker und fluffig, zudem einfach und schnell!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr geniales Rezept, das

    Verfasst von Ratisbona72 am 9. September 2015 - 22:41.

    Ein sehr geniales Rezept, das ich wegen einer Unverträglichkeit mit Dinkelkörnern und Dinkelmehl probierte und es gelang fantastisch. Vielen Dank!

    "Halte dir jeden Tag 30 Minuten für deine Sorgen frei - und in dieser Zeit mache ein Nickerchen."


    Abraham Lincoln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt einfach

    Verfasst von Biggi1607 am 30. August 2015 - 15:08.

    Das Brot schmeckt einfach köstlich, hat 5 Sterne verdient. Ich werde allerdings beim nächsten Backen etwas weniger Wasser nehmen, da der Teig ziemlich klebrig war. Vielen Dank, tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles Brot! Das

    Verfasst von Snörfrida am 29. August 2015 - 03:13.

    Ein ganz tolles Brot! Das wird es öfter bei uns geben! Vielen Dank für dieses leckere Rezept  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gelesen, alles zu Hause

    Verfasst von Carini21 am 27. August 2015 - 17:00.

    Gelesen, alles zu Hause gehabt und gleich ausprobiert!

    Fünf Sterne absolut Wert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist wirklich sehr

    Verfasst von Rita Otto am 23. August 2015 - 15:57.

    Das Brot ist wirklich sehr lecker. Aber ich denke hier ist eine Verwechslung passiert mit den" Zuccinischeiben mit Knoblauchquark"  habe ich nichts zu tun. Sorry .  Trotzdem eine schönen Sonntag noch und danke für die liebe Bewertung. Lg Rita 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Rita, das Brot liest

    Verfasst von christiane1962 am 23. August 2015 - 15:20.

    Hallo Rita,

    das Brot liest sich ja super, werde ich die Tage gleich mal ausprobieren. Heute haben wir die von dir empfohlenen gegrillten Zuccinischeiben mit Knoblauchquark gegessen - echt lecker, hat uns allen sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können