3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oma Beate´s Spinatpfannkuchen sehr lecker und sehr einfach


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 1350 Gramm Spinat, gehackt, TK, Rahmspinat, aufgetaut
  • 200 Gramm Mehl
  • 60 Gramm Milch
  • 4 Stück Eier, roh
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Muskat, gemahlen, optional

Zum Ausbacken

  • 3 Esslöffel Sonnenblumenöl
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 1 Min./Linkslauf/Stufe 4 vermengen.
  2. Mit dem Spatel die Masse nach unten schieben und abschmecken. Eventuell erneut 10 Sek./Linkslauf/Stufe 4 vermischen.
  3. Ausbacken
  4. Zum Ausbacken der etwa 18 Pfannkuchen das Öl in die erhitzte Pfanne geben und die Spinatpfannkuchen ausbacken. Auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller ablegen und (warm oder kalt) genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wir mögen die Pfannkuchen gerne dunkler gebraten und kross.
Schmecken am nächsten Tag auch noch super! Smile


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die waren wirklich super lecker. Ich habe dazu...

    Verfasst von rinsche64 am 1. April 2022 - 20:02.

    Die waren wirklich super lecker. Ich habe dazu Tomaten mit Mozzarella gemacht. Das passte sehr gut. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können