3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pie - Brokkoli-Bohnenpie mit Bacon


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 300 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Butter, gefroren
  • 175 Gramm Wasser, Kalt
  • 3 Gramm Salz

Füllung

  • 250 Gramm Brokkoli
  • 2 Stück Eier, gekocht
  • 1 Stück Ei
  • 2 Scheiben Butterkäse
  • 1 Dose Bohnen in Tomatensosse
  • 1 Packung Bacon
  • 5 Gramm Kräutersalz
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pie Teig
  1. Alle Zutaten sollten kalt sein!!

    Mehl in den Closed lid gefrorene Butter in Scheiben hinzu, Wasser dazugeben und ca. 3-5 Gramm Salz.

    Zutaten ca. 2 min Dough mode vermengen

     

    Fertigen Teig 45 Minuten in den Kühlschrank

  2.  

    Füllung:

     

    Käse, Bacon und das Ei zusammen mit dem Kräutersalz ca. 8 Seck Stufe 6 zerkleinern (Bei Bedarf länger oder Kürzer)

    Dose Bohnen hinzu und ca. 5-7 sec. Counter-clockwise operation Stufe 2,5 vermengen.

    Die Masse sollte nicht zu breiig werden und die Bohnen nicht zerkleinert.

  3.  

    Pie füllen:

     

    Gekühllten Pieteig ausrollen und in die Form geben (durchmesser 18 cm, Höhe ungefähr 10 cm). Ein Stück des Teigs für den Deckel oder Streifen beiseite legen. 

     

    Ein Teil der Masse einfüllen, 1 Ei in Scheiben darauf legen und dann den Rest der Masse einfüllen und das zweite Ei in Scheiben als Abschluss darauf legen.

     

    Restliche Masse einfüllen und dann das zweite Ei in Scheiben darauf legen.

     

    Den restlichen Teil des Teigs entwedern als runden Deckel auflegen oder typisch für Pie*s in Streifen.

    Die Pie dann nochmal 30-40 min in den Kühlschrank stellen und im Anschluss ca. 40 min. bei 180 Grad Ober - und Unterhitze Backen.

     

  4. Pie Füllen

  5. Endergebnis

  6. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hatte gefrorenen Brokkoli genommen und den vorher aufgetaut, besser ist frischen, der wässert nicht so nacht. Man kann den Bacon weglassen, wenn man es fleischlos mag. Die doppelte Menge an Teig wäre eine große pie. Die kleine Springform hat einen Druchmesser von 18 cm.

Wenn der Teig noch zu nass ist, später beim ausrollen einfach bischen mehr Mehl nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare