3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pinsa romana


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Pinsa romana Trend Pizza aus Italien

  • 400 Gramm Pizzamehl, Type 00
  • 50 Gramm Sojamehl
  • 50 Gramm Reismehl
  • 5 Gramm Hefe, frisch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 25 Gramm Olivenöl
  • 325 Gramm Wasser
  • 6
    48h 40min
    Zubereitung 48h 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 10 Min./zu einem Teig kneten.

    Den Teig in eine große Frischhaltebox oder Rührschüssel mit Deckel geben. Box oder Schüssel verschließen und 48 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

    Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Den Teig als Pizza oder Fladen formen, noch einmal 15 Min. gehen lassen und nach Geschmack belegen.

    Im Backofen ca. 14 Min. mit Blickkontakt backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Sojamehl sorgt im Teig für eine festere Struktur (alternativ Kichererbsenmehl).Reismehl macht ihn geschmeidig.
Die Pinsa ist durch das lange Gehen, außen schön kross und innen fluffig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schön , dass Dir der Teig auch so gefallen hat...

    Verfasst von Birgit Dräger am 14. Mai 2021 - 08:58.

    Schön , dass Dir der Teig auch so gefallen hat wie mir!
    Tolle Bilder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Zeitaufwand lohnt sich wirklich 👍 Also der...

    Verfasst von Leephil am 9. Mai 2021 - 18:48.

    Der Zeitaufwand lohnt sich wirklich 👍 Also der Teig ist ja ruck zuck gemacht und ging auch prima aus dem Topf, nur die 48Std. "Gehzeit" dauert natürlich 48 Stunden 🤣🤣🤣
    Vielen Dank für das tolle Rezept ❤
    Ich habe mich haargenau an die Anleitung gehalten... nee, ich hab den Teig im Gärkörbchen gehen lassen 😉 sonst aber alles genau nach Rezept.
    Für meine 4 Pizzableche hat der Teig gerade so ausgereicht. Schien mir erst viel zu dünn, wurde aber im Ofen noch n tick höher. Alles in allem sehr lecker 🤤

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können