3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salami Stängli (Finger-Food)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Zutaten für 20 Stück

  • 125 g Butter, In Stücken
  • 300 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 120 g Milch
  • 100 g Salami
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Teelöffel Paprika, edelsüß
  • etwas Pfeffer
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Salami in den Closed lid 10 Sec Stufe 5 Umfüllen

    Butter in den Closed lid 2 Min /37°C /Stufe 1 schmelzen

    Restliche Zutaten hinzufügen und 2 Min Dough mode kneten

    Den Teig ca. 1 Std im Closed lid gehen lassen

    Nun nochmal 30 Sec Dough mode kneten

    Aus dem Teig fingerdicke Stägli rollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen

    Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Stangen währenddessen nochmal gehen lassen

    Die Stängli 12-15 Min goldgelb backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gut gegeinet als Snack zu einem Glas  Wein oder Bier

Man kann anstatt Salami auch Schinken oder Röstzwiebeln nehmen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super legger  habe sie heute

    Verfasst von justindenis1603 am 16. März 2016 - 20:24.

    Super legger  tmrc_emoticons.) habe sie heute gemacht als Probe für morgen als Fingerfood fürs Büfett in der Schule . Mein Mann und die Kids haben sie mir aus den Händen gerissen . Allerdings hab ich es noch zusätzlich mit 100 g Käse verfeinert. Fünf volle Sterne ,danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Seit dem ersten

    Verfasst von wuschel1973 am 2. März 2016 - 12:58.

    Super lecker. Seit dem ersten Versuch ständig gewünscht als Fingerfood.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, war leider nicht nach

    Verfasst von Liane Werner am 26. Juli 2015 - 14:47.

    Sorry, war leider nicht nach unserem Geschmack. War uns zu trocken, könnte allerdings daran liegen, dass wir keine Salami sondern Putenschinken genommen haben (Grund: Wir essen kein Schweinefleisch).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei uns waren sie leider ein

    Verfasst von Boysmom am 7. Juni 2015 - 01:13.

    Bei uns waren sie leider ein Reinfall. Die Kinder mochten sie gar nicht. So schade! 

    It doesn't matter where you go in life, it's who you have beside you!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!

    Verfasst von pinkpantherline am 11. April 2015 - 09:26.

    sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leicht zu machen und lecker

    Verfasst von galang am 18. Januar 2015 - 12:15.

    Leicht zu machen und lecker tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, dein Rezept ist sehr

    Verfasst von Spinnenbeinchen am 7. Oktober 2014 - 09:06.

    Hallo, dein Rezept ist sehr lecker!! Die Gäste haben sich darum gerissen! Ich pers. fand sie etwas trocken, bin aber durch das Ergebnis, eines leeren Tellers, gerne überstimmt! Werde mich aber die nächsten Male 10 Gramm um 10 Gramm mit der Salami hocharbeiten!

    LGr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur super,  

    Verfasst von Mami von Marina und Max am 6. September 2014 - 23:02.

    Einfach nur super,

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eignen sich sehr gut zum

    Verfasst von Leni99 am 23. August 2014 - 12:08.

    Eignen sich sehr gut zum Mitnehmen ;  oder auch als Gebäck zum Wein.... ich könnte mir vorstellen, dass sie auch mit Käse oder Schinken gut schmecken.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können