3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Spinat-Hörnchen mit Feta und Schinkenwürfeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Füllung

  • 120 g Feta
  • 200 g Schinkenwürfel mager

Teig

  • 150 g Weizenkörner
  • 250 g Spinat (TK)
  • 200 g Wasser, heiß
  • 2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1/2 TL Knoblauchgranulat
  • 40 g Sahne
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 4oo g Mehl Type 550
  • Margarine, zum bestreichen
  • 1 Ei
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig und Füllung
  1. Weizenkörner in denClosed lid geben und 1 Min./Stufe 10 mahlen und umfüllen.

    Feta in den Closed lid geben und 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

    Spinat TK je nach Größe der gefrorenen Stücke (ich hatte runde Taps vom Ald*) 6 Sek/ Stufe 8 Hacken. Wenn eure Stücke zu groß sind müsst ihr sie erst antauen lassen.

    Heißes Wasser (damit der Spinat taut) , Gewürze, Sahne , Zucker und Hefe zugeben und 5 Min 37° erwärmen

     

    ! sollte nicht heißer werden wie 37° damit die Hefe nicht kaputt geht

    Gemahlenen Weizen und Mehl zugeben und 3Min.Dough mode

    Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und in 8 Teile teilen.

    Und jedes Stück lang ausrollen Siehe Foto.

    nun mit Margarine bestreichen und mit Feta und Schinkenwürfeln bestreuen

    Von der schmalen Seite aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes blech geben und abgedeckt 1 Std. gehen lassen.

    Ofen nach einer Std auf 200° vorheizen

    Hörnchen mit einem verquirlten Ei einstreichen und in den Ofen schieben, dann einen halben Messbecher Wasser in den heißen Ofen geben. nach 10 Min kurz die Ofentür öffnen damit der Wasserdampf wieder raus kann und weiter backen.

    Backzeit insgesamt: 25-30 Min bei 200° Ober/Unterhitze

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Regine 2013,  deine

    Verfasst von Rosemaria am 3. September 2013 - 21:39.

    Hallo Regine 2013, 

    deine Warnung verstehe ich nicht was meinst du. 

    Ich habe bisher immer nur tolle Rezepte da gefunden , auch wenn es keine TM Rezepte sind .

     

    TiggiBiggi  Thermomix Repräsentantin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Größte Vorsicht mit der als

    Verfasst von Regine2013 am 3. September 2013 - 20:21.

    Größte Vorsicht mit der als Tipp angegebenen web site !!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können