3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Sylvia´s gefüllte Teigtaschen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 125g Magerquark
  • 3 Esslöffel Milch
  • 1/2 Messbecher Sonnenblumenöl
  • 250g Mehl
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Backpulver

Füllung

  • Würstchen nach deiner Wahl, oder
  • dünnes Hähnchenfleisch,roh, gefüllt mit
  • Ketschup
  • Zwiebeln
  • Gewürzgurken, oder auch
  • Rester von Wurstscheiben
  • Käse

zum Bestreichen

  • 1 Eigelb mit etwas Milch verrührt
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alles in den Mixtopf geschlossen geben und 30 Sekunden Teigstufe verkneten.

  2. Mehl auf die Arbeitsfläche geben und leicht kneten.


    Darauf achten,dass genug Mehl (nicht zuviel) auf der Arbeitsfläche ist.
    So dünn wie möglich ausrollen und in gleichmäßige Stücke schneiden.(Quadrat oder Viereck)

  3. Das Eigelb mit Milch verquirlen und das Teigstück an den Rändern damit einstreichen.


    Nun kannst du es füllen wie du es möchtest.Ich würde dir raten immer erst mit etwas Ketschup zu bestreichen.
    Dünnes Putenfleisch oder Hähnchenfleisch immer vorher mit Salz und Pfeffer würzen.Wenn es nicht zu dick ist,wird es wunderbar,wie auf meinem aufgeschnittenen Foto.


    Rester von Wurstscheiben kann man grob würfeln und auch als Füllung nehmen!


    Nur so füllen,dass die Ränder frei sind !!!!

  4. Nun die Teile zusammenklappen oder rollen.Mit einer Gabel die Enden zusammendrücken.


    Nun mit der restlichen Ei-Milch alle Teile von oben bestreichen.

  5. 180°C , Ober-und Unterhitze vorheizen und ca 20 min goldgelb backen.

10
11

Tipp

Wer es nicht mag kann Ketschup weglassen,aber er sollte sich was einfallen lassen,es mit Anderem zu ersetzen,weil es sonst zu trocken wird.
Hier ist Kreativität gefragt.Je nachdem wie du es füllst,so schmeckt es auch.

Mein Favorit - Etwas Ketschup und Zwiebeln,dann dünne,rohe Hähnchenstücke mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Es schmeckt lauwarm am besten !! Einfach ein paar Sekunden in die Mikrowelle oder Ofen wenn es kalt ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezep

    Verfasst von Mirsada am 24. März 2015 - 16:23.

    Tolles Rezep

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da gibt's von mir auch 5

    Verfasst von sabbi63 am 24. Oktober 2014 - 19:14.

    Da gibt's von mir auch 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry Sterne vergessen ...

    Verfasst von kruemelmonster am 13. August 2014 - 21:59.

    Sorry Sterne vergessen ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, hab Ketchup,

    Verfasst von kruemelmonster am 13. August 2014 - 21:58.

    Super lecker, hab Ketchup, Röstzwiebeln, Wienerle und Käse rein.mmmmmhhhh mein Mann war begeistert und die zwei Mädels natürlich auch haben gleich dem Nachbarn noch 2 rüber gebracht Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super rest entsorgung

    Verfasst von Martina002 am 29. Mai 2014 - 23:36.

    Super rest entsorgung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo und erstmal 5 leckere

    Verfasst von kochfee 37 am 19. Mai 2014 - 23:23.

    Hallo und erstmal 5 leckere Sterne von mir.Bei uns gab es diese Taschen gefüllt mit saurer Sahne,Zwiebeln,Paprika,Mais und Hähnchenbrustfilet.Mmmmhhhhh,sehr lecker.

    Danke für das Rezept und einen lieben Gruß von der kochfee 37

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können