3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Böreg (Teigtaschen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

Teig

  • 400 g Mehl
  • 15 g Öl
  • 1 TL Salz
  • 135 g Quark
  • 1 Ei
  • 140 g kaltes Wasser

Füllung

  • 1 1/2 Packung Feta Käse 45%
  • 1 Bund Petersilie
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Unter GC-Rezepten "Quark-Öl-Teig" aussuchen, allerdings etwas abgeänderte Zutaten zugeben (400 gr Mehl, 1 Ei, 15 gr Öl, 1 TL Salz, 135 gr Quark, 140 gr Wasser), alles auf Dough mode 3 min. kneten.

    Aus dem Closed lid rausnehmen, in das Backpapier eingewickelt zum Ruhen zur Seite stellen. 

    Inzwischen die Petersilie 10 sek/Stufe 8 kleinhacken, mit dem Spatel nach unten schieben.

    Den Feta-Käse (oder Hirtenkäse) zugeben, 10 sek/Stufe 3 untermischen.

     

    Nach dieser Ruhezeit den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche (oder auf dem Backpapier) in 12 kleine Kugel aufteilen. Nach und nach die Kugeln mit dem Nudelholz ausrollen, mit der Füllung dünn (0,5 cm) bestreichen, Rand frei lassen, zum Halbmond zusammenklappen, mit der Gabel den Rand andrücken (siehe Foto), damit nichts rausläuft. Wenn der Teig richtig ist, klebt er nicht an den Fingern.

    Anschließend im Fett beidseitig gold braun anbraten. Während eine Teigtasche brät, wird die nächste bereits ausgerollt und gefüllt. Achtung, die Rolling nicht mehr kneten, nur einmal ausrollen. Anschließend in die heiße Pfanne befördern, den Teig schnell wenden, da er schnell braun wird.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lege dir auf den Teller  Zewa hin, damit es das restliche Fett  vom Teig aussaugen kann.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute habe ich den Teig noch

    Verfasst von Stassy73 am 17. August 2015 - 01:49.

    Heute habe ich den Teig noch mal nach gleichem Rezept gemacht: der Teig klebte sehr am Topf, und später an den Händen. Er lies sich sehr schlecht verarbeiten. Ich Verstehe nicht, warum. Ich habe eigentlich nichts verändert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können