3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwiebelkuchen aus Vollkornmehl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Person/en

Teig

  • 1/2 Würfel Hefe
  • 110 Gramm Milch
  • 220 Gramm Dinkelvollkormehl
  • 50 Gramm Weizenmehl
  • 1 TL Zucker
  • 2 Esslöffel weiche Butter
  • 1 TL Salz

Belag

  • 500 Gramm Zwiebeln
  • 50 Gramm Butter
  • 1 EL Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 50 Gramm Milch
  • 75 Gramm Schinkenwürfel
  • 1 TL Kümmel
  • 1 Prise Salz
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hefe und Milch Closed lid 2 Min/37 Grad/Stufe 2 erwärmen.

    Alle übrigen Zutaten zugeben Closed lid und 3Minuten/Dough mode zu einem Teig kneten.

    Umfüllen und zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

     

     

  2. In der Zwischenzeit den Belag zubereiten.

    Zwiebeln schälen und jeweils 250 Gramm Closed lid für 5 Sek./Stufe 5

    zerkleinern. Dann die Zwiebeln mit der Butter in den Closed lid 4 Min/100 Grad/Counter-clockwise operationGentle stir setting andünsten. Anschießend das Mehl Closed lid 10 Sek./Stufe 1 unterrühren. Die Zwiebelmasse in eine Schüssel umfüllen und erkalten lassen.

    Eier u. Milch Closed lid 15 Sek./Stufe 2,5 verrühren. Schinkenwürfel, Kümmel und Salz Closed lid dazugeben und 10 Sek./Stufe 2 verrühren. Die erkalteten Zwiebeln Closed lid zugeben und ebenfalls 10 Sek./Stufe 2/Counter-clockwise operation unterrühren.

     

     

  3. Den Hefeteig in einer gefettete und gemehlte Springform ausrollen und dabei einen 3 cm hohen Rand formen.

    Nochmals kurz gehen lassen und anschließen den Belag in die Form füllen.

     

    30 Minuten bei 180 Grad (Umluft) / 200 Grad (Ober-/Unterhitze), auf mittlerer Schiene backen.

     

    Guten Appetit

10
11

Tipp

Kann man auch auf einem Blech backen. 

Hierfür die Teig- und Belagzutaten um 50 % erhöhen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare