Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Afrikabombe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

25 Portion/en

  • 300 Buttermilch, ml
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 1/2 Päckchen Backpulver

Für obendrauf

  • 200 g Kokosflocken
  • 150 g Zucker
  • 2-3 Sahne, Becher
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Buttermilch Kokos Kuchen sehr saftig
  1. Die Zutaten für den teif in den Closed lid geben und auf Stufe 4 ca. 1 min. vermengen.

    Backblech mit einem Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen.

    Kokosflocken mit dem Zucker vermischen und auf den Teig streuen.

    Danach 25 min. auf 200°C backen 

    Danach Kuchen aus dem Ofen herausholen etwas abkühlen lassen und auf den noch warmen Kuchen 2 - 3 Becher flüssige Sahne draufschütten und den Kuchen einige Zeit stehen lassen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme immer 3 Becher dann wird er richtig saftig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Man kann sie ohne weiteres

    Verfasst von Knoechle am 14. Juni 2016 - 00:28.

    Man kann sie ohne weiteres aufbewahren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also ich mach den kuchen

    Verfasst von Pebbles224 am 11. November 2015 - 06:18.

    also ich mach den kuchen schon seit 20 jahren und kenne ihn unter dem namen "buttermilch-kuchen".

    er schaut rel. nichtssagend aus, schmeckt aber oberlecker (auch am nächsten tag noch) und ist zudem mega simpel. den kann sogar ich backen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe mir den nicht

    Verfasst von Knoechle am 10. November 2015 - 22:42.

    Ich habe mir den nicht ausgedacht... Hab das Rezept auch nur so bekommen kannst ihn gerne umtaufen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, ich kann mir jetzt

    Verfasst von _mintha_ am 10. November 2015 - 10:49.

    Also, ich kann mir jetzt nicht verkneifen zu sagen, dass ich den Namen des Kuchens entsetzlich finde. 

    wenn einer Mohrenkopf sagt, wird geschimpft...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frisch ist sie natürlich am

    Verfasst von Knoechle am 10. November 2015 - 10:46.

    Frisch ist sie natürlich am besten am man kann sie auch am nächsten Tag noch problemlos essen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das liest sich lecker. Ich

    Verfasst von hagenmaier am 10. November 2015 - 10:17.

    Das liest sich lecker. Ich habe diese schon mal auf einem Fest probiert.

    Eine Frage dazu habe ich allerdings. Kann die Bombe aufbewahrt werden, oder schmeckt sie frisch am Besten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können