Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Albertkekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Zutaten

  • 80 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 2-3 EL Milch
  • 1 Päckchen Van.-Zucker
  • 1 gehäufte Teelöffel Backpuler
  • 1 Ei
  • 150 g Speisestärke
  • 150 g Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 3 min Dough mode zu einem glatten Teig verrühren. Mit dem Spachtel aus dem Topf lösen und leicht zu einem Klumpen zusammendrücken. Kühlstellen. Nach einer halben Stunde den Teig rausnehmen ausrollen und mit Formen ausstechen. Die Kekse ca. 7 min bei 190* Umluft abbacken.

    Viel Spaß beim ausprobieren

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz lecker, allerdings extrem süß und...

    Verfasst von BrittaUndCarsten am 2. November 2016 - 22:04.

    Ganz lecker, allerdings extrem süß und etwas trocken. Die Zuckermenge kann man meiner Meinung nach gerade für Kinder deutlich reduzieren.

    Leider ist uns der Teig auch gerissen. Hätten wir evtl länger rühren müssen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne fehlten....

    Verfasst von JaLue am 22. Dezember 2014 - 10:31.

    Sterne fehlten....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von JaLue am 22. Dezember 2014 - 10:29.

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Dafür gebe ich gerne 5 Sterne! Ließen sich gut verarbeiten, zu beginn riss der teig etwas beim rollen, je mehr wir ihn jedoch kneteten, desdo besser klappte dies. Wir haben die kekse dünn ausgestochen und sie sind beim Backen toll aufgegangen. Nun, 4 Tage später, schmecken sie bei einer Lagerung in einer Tu...Dose immer noch suuuuper lecker! Reichte für 2 Kinder und 2,5 Bleche perfekt  und der Teig war super schnell gemacht. Vielen Dank und schöne Weihnachten! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Heilomarie, Habe das

    Verfasst von linda79 am 29. Oktober 2014 - 13:58.

    Danke Heilomarie,

    Habe das Rezept heute mit den Kindern gemacht und es hat suuuper geklappt. Auch die Menge( es sind 2 Beche geworden) hat für die Kinder gereicht an Konzentration. Vielen vielen Dank..Hoffe ich schaffe es später noch Bilder hochzuladen. Rezept abgespeichert und wird wieder gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können