3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Amerikaner VEGAN


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Teig

  • 100 g Margarine, zb Alsan
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 100 g Sojamilch
  • 3 TL Backpulver, (ca. ein Päckchen
  • 1-2 EL Sojamehl
5

Zubereitung

  1. Margarine,Zucker, und Valillezucker in den Closed lid geben. Rühreinsatz in den Topf 3 Min./Stufe 3 schaumig schlagen.

    Rühreinsatz entfernen!

    Restliche Zutaten dazugeben und 15 Sec./Stufe 4-5 untermischen.

    Den Teig mit einem Löffel auf ein Bachpapier ausgelegtes Backblech setzen. Oder mit feuchten Händen Kugeln formen und platt drücken.

    Das ganze im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10-15 Minuten backen. Die Amerikaner sollten die Stäbchenprobe bestehen aber möglichst hell sein. 15 Min. ist bei mir oft schon zu lange, dann werden sie zu dunkel und schmecken nicht ganz so zart.

    Die fertig gebackenen Amerikaner mit Zuckerguss oder Schokoglasur bestreichen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich würde die Sojamilch nicht durch andere Pflanzenmilch ersetzen, da das Sojalecithin das Ei ersetzt.

Auskühlen lassen, bevor man damit weiterarbeitet.

Der Teig ist wirklich sehr fluffig und erinnert geschmacklich stark an das Original vom Bäcker.

Zuckerguss mache ich so: Puderzucker im Thermomix mixen und dann in eine Schüssel umfüllen. Nach und nach immer nur Schussweise Zitronensaft dazurühren. Wenn man wüsste wie viel Zitronensaft könnte man es natürlich auch im Thermi anrühren tmrc_emoticons.;) 

Dies ist eine Variation von dem Rezept 'Amerikaner' von Hexle.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann Sojamehl durch z. B. Kokosmiehl ersetzt...

    Verfasst von MiniM2101 am 19. März 2017 - 23:22.

    Kann Sojamehl durch z. B. Kokosmiehl ersetzt werden? Ich möchte nicht noch eine weitere Tüte Mehl offen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist sehr zu empfehlen. Meine nicht vegane...

    Verfasst von ira-kisa am 7. Februar 2017 - 17:31.

    Ist sehr zu empfehlen. Meine nicht vegane Gäste waren begeistert. Hab die auch mit Mandelmicht gemacht, geht auch.Smile

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker!...

    Verfasst von green.vegan_ am 10. Dezember 2016 - 14:39.

    Richtig lecker!
    Ich war auf der Suche nach was Schnellem und Einfachen zum 3. Advent. Da ich kein vanillepuddingpulver hatte, habe ich eins mit Lebkuchengeschmack genommen und sie mit Schokolade überzogen. So hatten sie ein weihnachtliches Aroma!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sie sind echt lecker und schön fluffig...

    Verfasst von pokter am 28. Oktober 2016 - 04:09.

    Sie sind echt lecker und schön fluffig geworden! Vielen Dank auch für den Tipp mit dem Apfelmus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept! ...

    Verfasst von Gaby S. aus B. am 28. September 2016 - 12:11.

    SmileDanke für das tolle Rezept!

    Ich habe den Zuckerguss allerdings auf das noch heiße Gebäck aufgebracht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wer Soja umgehen will: Sojamilch durch Wasser...

    Verfasst von Anie81 am 15. September 2016 - 06:58.

    Wer Soja umgehen will: Sojamilch durch Wasser ersetzen, Sojamehl weglassen, dafür 300gr Mehl nehmen und 3EL Apfelmus zufügen. Herzliche Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnelle und einfache Zubereitung . Eine wirklich...

    Verfasst von uweschulz am 14. September 2016 - 13:42.

    Schnelle und einfache Zubereitung . Eine wirklich tolle Alternative zum Bäcker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept, schmeckt lecker

    Verfasst von Luftikus2015 am 29. August 2015 - 00:32.

    Prima Rezept, schmeckt lecker und gelingt'

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Gestern gemacht

    Verfasst von Waldkautz18 am 2. August 2015 - 23:33.

    Super lecker.

    Gestern gemacht und heute schon alles weg.Total gut werde ich aufjedenfall wieder backen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Phänomenal lecker,   meine

    Verfasst von Saskia2905 am 3. April 2015 - 15:00.

    Phänomenal lecker,

     

    meine Amis sehe zwar nicht ganz so gelungen aus, wie Deine auf dem Foto aber sie schmecken suuuupppeeerrr lecker. Tatsächlich so, wie vom Bäcker gekauft. 

     

    Vielen Dank für diese Bereicherung  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ging sehr schnell und waren

    Verfasst von chemiekoch am 15. Januar 2015 - 17:05.

    Ging sehr schnell und waren echt fluffig und sehr lecker. Meine (vegane) Freundin hat gleich das Rezept verlangt.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll! Hab ich gestern für den

    Verfasst von Thermo-Veganista am 3. Januar 2015 - 16:54.

    Toll!

    Hab ich gestern für den Kindergeburtstag ausprobiert - sie kamen super an. Gab es mit Zuckerguss und bunten Streuseln. Sie sind wirklich lecker - Rezept ist schon abgespeichert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können