3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel im Schlafrock


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 Gramm Mehl
  • 200 Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 1/4 Päckchen Backpulver
  • 6-8 mürbe Äpfel
  • Füllung fürs Kernhaus:
  • Marmelade,Nüsse,Rosinen
  • Puderzucker zum Bestreuen
5

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker und Eier 30 Sec/ Stufe 3 schaumig schlagen,Dann die trockenen Zutaten hinzufügen und 30 Sec/Stufe3  zu einem Mürbteig verarbeiten. Geben Sie den Mürbteig eine Weile in den Kühlschrank, damit er ruhen kann!  

    Währenddessen werden die Äpfel geschält, entkernt! 

    Danach walken sie den Mürbteig ca. 5 mm dick auf einer bemehlten Unterlage aus und füllen das Kernhausloch mit ihrer gewünschten Füllung.Dann  wickeln Sie den Apfel in seinen Schlafrock! 

    Setzen Sie die Äpfel auf ein mit Backpapier belegtes Blech und backen das Ganze im vorgeheizten Backofen 20 Minuten bei 180 Grad.

    Nach dem Backen können sie die Äpfel dann mit Puderzucker  ( aromatisiert z.B. mit Zimt ) bestäuben und genießen!  Sie schmecken warm am Besten !

     

     

    Quelle: überliefertes Familienrezept meiner Großmutter 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Herzlichen Dank für die

    Verfasst von Heimchen am 20. November 2014 - 18:10.

    Herzlichen Dank für die Bewertung meines Rezeptes, liebe Kassandra!

     

    Gruß Heimchen Cooking 1

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das

    Verfasst von kassandra2703 am 20. November 2014 - 16:46.

    Super lecker, danke für das Rezept! Hab die Äpfel mit Marzipan und Zimt gefüllt Und mit Vanilliesauce gereicht.

     

    lieben Gruß 

    kassandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo TMqueen, würde meine

    Verfasst von Heimchen am 7. September 2014 - 01:08.

    Hallo TMqueen,

    würde meine Oma noch leben, würde ich es ihr sofort sagen! Dieses Rezept weckt bei mir viele Kindheitserinnerungen und ich danke Dir von Herzen für die tolle Rückantwort!

     

    Heimchen  Cooking 7

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum <3 So schnell und

    Verfasst von TMqueen am 6. September 2014 - 21:43.

    Ein Traum <3 So schnell und einfach und einfach nur soooo lecker. Wir hatten eine Füllung mit Johannisbeermarmelade, Haselnüssen und Rumrosinen. Das Rezept wird es mit Sicherheit noch einmal gemacht. Und Boskopäpfel sind super geeignet tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr Lieben, gestern

    Verfasst von Heimchen am 4. November 2013 - 09:52.

    Hallo Ihr Lieben,

    gestern gabs bei uns Apfel im Schlafrock. Dieses Jahr haben wir ein wenig experimentiert und den Apfel mit 

    Hollerkoch ( Rezept hier im Forum ) gefüllt. 

    Wir können es nur empfehlen!

    Liebe Grüße 

    Heimchen Love

     

     

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Jahr 2012 ist ein

    Verfasst von Heimchen am 25. Oktober 2012 - 19:01.

    Das Jahr 2012 ist ein äpfelreiches Jahr!

    Wohin mit all den Äpfeln?? Es muss nicht immer Kuchen od. Mus sein! Probiert mal den Apfel der so gerne im Nachthemd überzeugt! tmrc_emoticons.;)

     

    Liebe Grüße Heimchen    Love

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LIebe Sabri, herzlichen Dank!

    Verfasst von Heimchen am 21. Mai 2012 - 12:32.

    LIebe Sabri,

    herzlichen Dank! Deine Sterne schicke ich gleich weiter  an meine Oma.

    Es ist eines der wenigen Rezepte von Ihr, daß erhalten geblieben ist.

    Es würde Sie freuen und ich freu mich jetzt ganz toll mit.     Big Smile  

    Laßt Sie Euch schmecken!  

    Deine Heimchen   Big Smile   

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, heute gab es

    Verfasst von sabri am 18. Mai 2012 - 21:08.

    Hallo Heimchen,

    heute gab es dein Rezept. Ich habe die Äpfel mit Marzipan gefüllt. Es hat superlecker geschmeckt. Von uns bekommst du auf jeden Fall fünf Sterne tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Kochmax, die Variante

    Verfasst von Heimchen am 15. April 2012 - 16:19.

    Liebe Kochmax,

    die Variante mit dem Blätterteig kenne ich persönlich noch nicht, klingt aber sehr interessant. Das wird sicherlich mal ausprobiert.  Danke für den Tipp.

    Lieben Gruß Heimchen   Big Smile  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja eine Überraschung

    Verfasst von KochMax am 15. April 2012 - 15:13.

    Das ist ja eine Überraschung mit diesem Rezept. Meine Mutti hat die auch immer gebacken. Zu Ostern habe ich Äpfel im Schlafrock gebacken, aber im Blätterteig, weil unverhoffter Besuch kam. Es geht damit schneller.

    KochMax

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Anita, dieses Rezept

    Verfasst von Heimchen am 14. April 2012 - 13:05.

    Liebe Anita,

    dieses Rezept liegt mir besonders am Herzen! Ich häng sehr daran. Da steckt nicht nur meine Kindheit drin, nein auch ein Stück von Omi.

    Hab Dir 1000 Dank!

    Deine Heimchen Big Smile  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Omi's Äfel bekommen natürlich

    Verfasst von AnitaZ1972 am 14. April 2012 - 11:34.

    Omi's Äfel bekommen natürlich auch 5 Wettberwerbssterne!! Party

    Gruß,Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Anita, eben erst Deinen

    Verfasst von Heimchen am 28. März 2012 - 11:45.

    Liebe Anita,

    eben erst Deinen so lieben Beitrag entdeckt! DAAANNNKEE! Vielleicht schaut sie ja von einer Wolke herunter und wundert sich über die Wundermaschine von Vorwerk! Staubsaugen kann die ja nicht. ( Oma hatte einen Kobold, wie sie ihn immer nannte ) Jetzt kocht man mit Vorwerk! Äußerst merkwürdig und doch faszinierend!

    Gruß Heimchen 

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Heimchen, umso schöner

    Verfasst von AnitaZ1972 am 27. Februar 2012 - 12:03.

    Liebe Heimchen,

    umso schöner dass dieses Rezept weiter lebt und Du es mit uns teilst!! Wie Du schreibst, Deine Oma würde sich bestimmt freuen!! Und sie wäre auf Ihre Enkelin stolz die sooo tolle Rezepte einstellt!!

    DANKE!!

    Grüßle,

    Anita

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LIebe Anita...., wenn ich es

    Verfasst von Heimchen am 27. Februar 2012 - 09:06.

    LIebe Anita....,

    wenn ich es meiner Oma doch noch sagen könnte.  Sie wäre sicher stolz. Das Rezept ist aus meiner Kindheit und ich habe es so geliebt, wenn Oma die gemacht hat.

    Jetzt mach ich sie selber und trotzdem ist es nicht das Gleiche!

    Gruß Heimchen tmrc_emoticons.)  

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heimchen, nun haben wir

    Verfasst von AnitaZ1972 am 26. Februar 2012 - 15:25.

    Hallo Heimchen,

    nun haben wir uns also diese leckeren Äpfel im Schlafrock schmecken lassen ! Ein Traum!! Die perfekte Kombination aus Apfelkuchen und Bratapfel!! KÖSTLICH!!

    Dein Mürbteig ist perfekt zum verarbeiten.Ich hatte selten so einen guten!!Den werd ich jetzt immer machen.

    Vielen lieben Dank für Deine tollen Rezepte die Du immer einstellst!!

    Grüßle,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Isole, Birnen im

    Verfasst von Heimchen am 19. Oktober 2011 - 11:27.

    Hallo Isole,

    Birnen im Schlafrock kenne ich auch recht gut. Der Weichheitsgrad der Birne wie auch bei den Äpfeln hängt ganz von der Sorte und der Konsitenz ab.  Ich nehmen bevorzugt mürbe Äpfel und bei den Birnen keine knackigen mehr.

     

    Liebe Grüße und allseits gutes Gelingen!

    Heimchen  tmrc_emoticons.;)

     Le cose più belle al mondo non possono essere nè viste,nè toccate. Devono essere sentite con il cuore.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute anstatt Äpfel

    Verfasst von isole am 18. Oktober 2011 - 14:52.

    Habe heute anstatt Äpfel Birnen im Schlafrock  gemacht, war auch sehr gut. Nur wer die Birnen weicher haben möchte, sollte sie vorher kurz dämpfen. Danke für dein Rezept. Viele Grüße Isole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können