3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosen-Dinkelvollkorn Muffins


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Muffins

  • 1 Ei
  • 35 Gramm Rohrohrzucker
  • 100 Gramm Milch
  • 50 Gramm Sonnenblumenöl
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 Gramm Dinkel Vollkorn Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 150 Gramm Aprikosen, entsteint und gewürfelt
  • 6 Teelöffel Rohrohrzucker, zum Bestreuen
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen, 6er Muffinform mit Papierförmchen auslegen. Ei, Zucker, Milch, Öl, Vanillezucker und Salz in den Mixtopf geben und 30 Sek auf Stufe 5 mischen. Dann Mehl und Backpulver hinzugeben und weitere 30 Sek auf Stufe 5 rühren, ggf. kurz anhalten und mit Spatel Mehlreste an der Mixtopfwand nach unten schieben. Dann die entsteinten und gewürfelten Aprikosen in den Teig geben und 5 Sek auf Stufe 5 untermischen. In die Muffinförmchen füllen und jeden Muffin mit einem zusätzlichen Teelöffel Zucker bestreuen, der dann beim Backen - 20-25 Minuten - karamellisieren kann.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geht ruckzuck und funktioniert auch mit anderem Obst wie Apfel, Nektarinen, Pfirsich, Pflaume oder Beeren....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare