3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Aprikosen-Frischkäse-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 50 g Mandeln
  • 90 g Butter, in Stücken
  • 100 g Butterkekse
  • 1 Dose Aprikosen, klein, Abtropfgewicht 250 g
  • 110 g Zucker
  • 1 Zitrone, unbehandelt, 1 Streifen Schale 1x4 cm, dünn abgeschält, Saft ausgepresst
  • 1,5 Päckchen Gelantinefix oder Sofort Gelantine, Insgesamt. 45 Gramm
  • 500 g Frischkäse
  • 500 g Joghurt 3,5%
  • 30 g Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1 Dose Aprikosen, groß, Abtropfgewicht 480 g
  • 2 Pck. Tortenguss, Weiß
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen.

     

  2. Mandeln in den Mixtopf geben. 7 Sek./Stufe 8 mahlen und umfüllen.

  3. Butter in den Mixtopf geben und 3 Min 30 Sek/50 Grad/Stufe 2 schmelzen.

  4. Butterkekse und gemahlene Mandeln zugeben. 15 Sek/Stufe 5,5 zerkleinern, auf dem Boden der vorbereiteten Springform verteilen und mit dem Rücken eines Esslöffels leicht andrücken. Mixtopf spülen.

  5. Kleine Dose Aprikosen abtropfen lassen und Aprikosen auf dem Keksboden verteilen.

  6. 80 Gramm Zucker und Zitronenschale in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren und mit dem Spatel nach unten schieben.

  7. Gelatine, Frischkäse, Joghurt und Vanillezucker zugeben, 25 Sek./Stufe 4 verrühren, auf dem Boden verteilen und Kuchen 30 Minuten kalt stellen. Mixtopf spülen.

  8. Große Dose Aprikosen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Aprikosen und 100 g aufgefangenen Saft, 20 g Zitronensaft, Tortenguss und 30 g Zucker in den Mixtopf geben. 5 Sek./Stufe 5 verrühren und 5 Min./100 Grad/Stufe 2 aufkochen.

  9. Anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 13 Min./Sufe 4 auf 45 Grad Ist-Temperaturanzeige abkühlen lassen. Guss sofort auf dem Kuchen verteilen, Kuchen mindestens 3 Stunden kalt stellen, in 12 Stücke teilen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus den Finessen 2/2015. Ich habe es eingestellt, damit ich es schnell wiederfinde und weil ich es für das beste FrischkäsekuchenRezept halte.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, frisch und fruchtig - auch im Winter...

    Verfasst von BirgitStthff am 19. Januar 2017 - 15:47.

    Sehr lecker, frisch und fruchtig - auch im Winter ein Genuss.Habe das Rezept nun zum 2. Mal verwendet und es wird nicht das letzte mal sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und erfrischender Kuchen....

    Verfasst von Wiesental am 14. Januar 2017 - 17:54.

    Sehr lecker und erfrischender Kuchen.

    Meine Gäste waren begeistert.

    Von mir gibts 5 Sternchen .

    Danke fürs Einstellen.

    Viele Grüße!

     


     


    Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hab diesen Kuchen

    Verfasst von hondro am 3. September 2016 - 06:51.

    Hallo, ich hab diesen Kuchen mit Mandarinen gemacht. Aus Mangel an Frischkäse musste ich die Hälfte durch Magerquark ersetzten. Den Boden hab ich mit Bisquitkeksen gemacht. Herrlich...klasse Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bester Sommerkuchen! Einfach

    Verfasst von tatti-s am 25. August 2016 - 15:12.

    Bester Sommerkuchen!

    Einfach zu machen und schmeckt herrlich erfrischend. Da bleibt nie was übrig.

    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, allerdings nehme

    Verfasst von Pigment am 22. Mai 2016 - 09:59.

    Sehr lecker, allerdings nehme ich 4 Päckchen Gelantinefix, ist mir sonstige zu flüssig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das kann sein, aber

    Verfasst von rosi0812 am 6. Oktober 2015 - 16:56.

    Das kann sein, aber eigentlich war es ja fast die volle Menge Gelantine Fix. Ich habe den Kuchen schon mehrfach gemacht und noch nie Probleme mit der Festigkeit gehabt. Echt schade, dass es bei Dir nicht so geklappt hat.

    Hast Du vielleicht zu viel aufgefangenen Saft genommen? Da kommen ja nur 100 Gramm rein.... Sonst habe ich auch keine Idee, woran das gelegen haben könnte... sorry!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Insgesamt war es eine

    Verfasst von Glanzleistung am 5. Oktober 2015 - 22:47.

    Insgesamt war es eine mischung aus 40g Gelatine fix und Gelatine Pulver normal. Vielleicht lag es daran?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war überhaupt kein

    Verfasst von rosi0812 am 5. Oktober 2015 - 22:33.

    Das war überhaupt kein Problem. Waren es bei Dir auch 45 Gramm Gelatine-Fix?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich echt toll aber

    Verfasst von Glanzleistung am 5. Oktober 2015 - 19:57.

    Geschmacklich echt toll aber wie habt ihr die Gelantine fest bekommen bei der kleinen Menge? Bei mir ist alles zerlaufen und selbst der Tortenguss hatte die Konsistenz von Apfelmus. Stand über 5 Stunden im Kühlschrank. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs rein stellen  Ich

    Verfasst von degela am 3. August 2015 - 22:59.

    Danke fürs rein stellen  tmrc_emoticons.)

    Ich habe das Rezept auch schon online gesucht.

    Habe es gemacht und war auch total begeistert! Mega fruchtig und trotzdem leicht! Schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab den Kuchen

    Verfasst von vroni1404 am 27. Juli 2015 - 13:54.

    Sehr lecker. Hab den Kuchen oder besser gesagt die Torte mit Pfirsichen gemacht, hat jedem geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können