3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
  • thumbnail image 10
Druckversion
[X]

Druckversion

Bethmännchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Bethmännchen

  • 60-70 Stück Mandeln, geschält, zum Dekorieren
  • 100 g Mandeln, geschält
  • 400 g Marzipanrohmasse
  • 100 g Puderzucker, ggf. selbst herstellen
  • 2 EL Rosenwasser, erh. in Apotheken
  • 1 Stück Eigelb, Ei Größe L
  • 1 EL (Schlag-)Sahne
5

Zubereitung

    Bethmännchen nach Frankfurter Art
  1. Als erstes ca 60-70 geschälte/blanchierte Mandeln mit einem Messer in der Länge halbieren (man kann versuchen den natürlichen Spalt in der Mandel zu erwischen)
    Die Mandelhälften für 30 Min bei 50 Grad im Backofen trocknen.
    100g Mandeln 8 Sek Stufe 7 mahlen.
    100 Puderucker zufügen (falls nur normaler Zucker zur Hand: Mandeln umfüllen, Zucker 10 Sek Stufe 10 zu Puderzucker pulverisieren)
    400g Marzipanrohmasse zufügen, dabei etwas zerbröckeln.
    2 El Rosenwasser zugeben.
    1:30 Min Dough mode

    Mit einem Teelöffel oder Macchiato-Löffel Teig abnehmen und mit den Handflächen ca 2-3 cm große Kügelchen formen.
    Je nach Größe werden es 30-45 Stück.


    Kügelchen auf ein Backblech legen (Backpapier empfohlen).
    Ein Ei trennen, Eigelb mit 1 EL Sahne verrühren, Kügelchen bestreichen. Anschließend pro Kügelchen 3 Mandelhälften seitlich andrücken.
    Bei ~180 Grad 10 Min backen. Die Bethmännchen sollten goldbraun sein. Abkühlen lassen und genießen tmrc_emoticons.D

    PS: das Rezept geht zurück auf die Frankfurter Familie Bethmann- siehe hier: //de.m.wikipedia.org/wiki/Bethmännchen

    PPS: es gibt Rezepte mit Mehl - mir ist das aber zu keksig- ich mag diese Version, außen knackig, innen weich lieber.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren