3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bisquitboden


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

Heller Bisquitboden

  • 200 g Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 3/4 TL Vanillearoma
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Dunkler Bisquitboden

  • 200 g Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Backkakao
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 6
    40min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Schmetterling einsetzen!

    Backofen auf 160℃ Ober-/ Unterhitze vorheizen.

     

    Heller Bisquitboden

    6 Eier, 200 g Zucker und 3/4 TL Vanillearoma in den Closed lid15 Minuten, 50℃, Stufe 4 schlagen.

    200 g Mehl und 1/2 Päckchen Backpulver vermengen und in den Mixtopf Closed lid sieben 3 Sekunden, Stufe 3 verrühren Counter-clockwise operation, ggf. wiederholen wenn das Mehl nicht ganz vermengt ist.

     

    Dunkler Bisquitboden

    Eier, Zucker und Backpulver bleiben gleich, an Stelle des Aromas nur 1 Päckchen Vanillezucker und das Mehl mischen 150 g Mehl unf 50 g Backkakao, 1/2 Päckchen Backpulver.

     

    Springformboden einfetten, mit Backpapier auslegen (im Boden einspannen) und nochmals einfetten, nun den Teig darauf verteilen.

    Backzeit: 30 Minuten bei 160℃ (Ober-/ Unterhitze; Bisquit verträgt schlecht Zug!)

    Ofen danach ausschalten, Tür nur einen spalt öffnen und Boden so gut abkühlen lassen, dann erst auf ein Gitter stürzen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Einfach mal ran trauen.....es lohnt sich


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dieses Rezept klappt wirklich Ich habe jahrelang...

    Verfasst von Simarosop am 6. Mai 2017 - 16:58.

    Dieses Rezept klappt wirklich. Ich habe jahrelang geübt den Bisquitboden so lecker und locker hin zu bekommen wie meine Oma und Mama. Irgendwann konnte ich es dann und hätte nie gedacht, dass der Thermi dahin hin bekommt, da ja kein Eischnee extra geschlagen wird. ABER es klappt und ist auch nicht trocken, hart oder sonstiges!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Funktionierte einwandfrei ...

    Verfasst von Blume703 am 11. April 2017 - 08:46.

    Funktionierte einwandfrei Lol

    Habe bei meinem Ofen (der ist noch recht neu) nach 25 Minuten die Temperatur ausgeschalten und den Kuchen noch weitere 10 Minuten bei geschlossener Ofentür im Backofen behalten. Dann wieder für 10 Minuten die Ofentür einen Spalt geöffnet. Und dann wiederum 10 Minuten die Ofentür ganz geöffnet. Erst dann habe ich den Bisquit aus dem Ofen genommen > er war perfekt.
    Nicht eingefallen oder zusammen gesackt. Rezept wird definitiv wieder gebacken Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein Bisquit wie er sein sollte, super...

    Verfasst von jakobus am 6. Februar 2017 - 07:42.

    Das ist ein Bisquit wie er sein sollte, super locker und kein bisschen trocken. Ich habe die dunkle Variante in einer 26er Form gebacken und er ist klasse geworden. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich würde interessieren, ob die Masse...

    Verfasst von Großer Hans am 5. Dezember 2016 - 19:15.

    Mich würde interessieren, ob die Masse für eine 26 er Springform gedacht ist?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für welche Springformgröße

    Verfasst von Tanjah17 am 27. August 2016 - 23:39.

    Für welche Springformgröße ist das Rezept?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gut gelungen!!!

    Verfasst von amberg68 am 30. April 2016 - 13:37.

    Super gut gelungen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der sieht sehr lecker aus!

    Verfasst von edda1406 am 19. März 2016 - 21:40.

    Der sieht sehr lecker aus! Werde ich ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept.

    Verfasst von Jimmy-red am 21. Februar 2016 - 12:00.

    Super tolles Rezept. Allerdings Küste ich bei 15 min. Fahrzeit zweimal hinschauen, aber der Teig war super fluffig und ist nicht zusammengesackt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab jetzt schon ganz

    Verfasst von rosiTM31 am 20. Februar 2016 - 09:17.

    Ich hab jetzt schon ganz lange meinen Thermomix aber an einen Bisquit hab ich mich bis jetzt noch nicht ran getraut......

    Ist der tatsächlich so wie auf dem Bild ( sieht locker und fluffig ) aus ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können