3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brasilianischer Möhrenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 125 g Öl, Sonnenblume
  • 300 g Möhren in Stücken
  • 4 Eier
  • 450 g Zucker
  • 500 g Mehl, Weizen 405 oder 630 Dinkel
  • 1 EL Backpulver

Glasur

  • 1 geh. EL Butter
  • 3 EL Kakaopulver, dunkel, kein Kaba!
  • 1 EL Zucker
  • 5 EL Milch
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Möhren in Stücken in den Closed lidgeben und 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern.

    2. Öl und Eier zu den Möhren geben und 1 Minute Stufe 6 pürieren. Es sollte eine homogene Masse sein, ohne Karottenstücke.

    3. Dann den Zucker und 2/3 des Mehls dazugeben und 30 Sek. auf Stufe 6 schlagen.

    4. Jetzt das restliche Mehl mit dem Backpulver vermischt zugeben und kurz auf Stufe 4 vermischen.

    Der Teig sollte auf jeden Fall cremig -flüssig sein.

    5. Den Teig in eine gefettete und bemehlte rechteckige Form (Metall, Glas) geben und 40 Minuten bei 180 Grad Umluft backen.

     

  2. Glasur
  3. Alle Zutaten in den Closed lidgeben und bei 90 Grad 3 Minuten Stufe 3 vermischen, bis eine homogene Masse entsteht.

    Alternativ kann man die Kuvertüre auch auf dem Herd zubereiten,

    sie muss allderdings auch aufkochen. Oder man nimmt eine fertige Zartbitterkuvertüre.

    Die heiße Kuvertüre auf dem noch heißen Kuchen verteilen und nach Belieben verziehren z.B. mit Rübchen.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer Zeit sparen möchte nimmt fertige Kuvertüre.

Wer Zartbitter nicht mag kann auch Vollmilchkuvertüre nehmen.

Auf dem Bild ist es mit Vollmilchkuvertüre gemacht, die Originalglasur ist dünner und dunkler.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare