3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Conny's Rhabarberkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten

  • 3 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 200 g Puderzcker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1/5 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 750 g Quark
  • 400 g Butter
  • 400 g Mehl
  • 500 g Rhabarber
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker und 300g Butter im Closed lid Dough mode zu einem Streuselteig verarbeiten. 2/3 der Streusel auf ein gefettetes Backblech verteilen. Flach drücken, sodass eine glatte Teigfläche entsteht. Im heißen Ofen bei 180 C (Umluft 160 C ) auf mittlerer Schiene 12-15 Min. verbacken. Abkühlen lassen.

    Rhabarber waschen, putzen und in 3 cm große Stücke schneiden.

    Puderzucker, Vanillezucker und  Puddingpulver mischen. Mit Quark, Eiern und 100g flüssige Butter in Closed lid geben, zu einer glatten Masse verrühren. Masse auf dem Mürbeteigboden verteilen. Rhabarber darüber geben und mit den restlichen Streuseln bestreuen.

    Im heißen Ofen bei gleicher Hitze ca 40-45 Min. Backen.

     

     

    (Das ist der Lieblingskuchen meines Mannes!!!)

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare