3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Danas amerikanischer Käsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

  • 30 Stück Butterkekse/Vollkorn, nach Geschmack normale oder Vollkorn
  • 80 g zerlassene Butter
  • 400 g Doppelrahm Frischkäse
  • 500 g Magerquark
  • 160 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Stück Eier
  • evtl. 1 Glas Kirschen
  • evtl. 25 g Speisestärke
5

Zubereitung

  1. Butter imMixtopf geschlossen bei 50 Grad 1 min., Stufe1 schmelzen. Danach die Butterkekse dazu und 1min. Stufe 8 mahlen.


    Boden in eine gefettete, runde Form drücken, ein Rand braucht nicht geformt zu werden.


    Bei 170 Grad Umluft solange backen, bis die Käsemasse angerührt ist.


    Dafür Quark, Frischkäse, Zucker, Vanillezucker und Eier imMixtopf geschlossen 1 1/2 min. Stufe 5 cremig rühren.


    Auf dem Boden verteilen und weiter bei Umluft 140 Grad ca. 40 Minuten backen.


    So ist er schon fertig! Wer noch Kirschen drauf haben will:


    Kirschen abtropfen lassen, Saft entweder im Topf oder im Mixtopf geschlossen aufkochen lassen , die mit etwas kaltem Wasser angerührte Speisestärke einrühren und nochmal aufkochen lassenMixtopf geschlossen. Dann die Kirschen wieder dazu, einmal kurzSanftrührstufe und auf dem Kuchen verteilen und kühlstellen, bis die Masse festgeworden ist.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmect ganz sahnig und ist das Lieblingsrezept meiner Tochter, die so ziemlich jedes Käsekuchenrezept getestet hat.

Habe das Rezept aus dem Internet und auf den Thermi umgeschrieben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare