3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dicke Waffeln für Herzwaffeleisen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Dicke Waffeln für Herzwaffeleisen

  • 250 Gramm Butterflöckchen, oder Margarine
  • 125 Gramm Zucker
  • 4 Eier
  • 500 Gramm Mehl
  • 0,5 Liter Milch, 3,5% Fett, Oder Mineralwasser
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Butter, Eier und Zucker in dem Mixtopf bei 5 Sek/ Stufe 4 etwas schaumig rühren, restliche Zutaten hinzugeben und alles 20 Sek/ Stufe 5 gut vermengen. Meist muss ich einmal zwischendurch alles mit dem Spatel im Mixtopf runterschieben, bis das klappt.

    Im Waffeleisen backen.

    Für 4 Personen reicht uns die Hälfte des Rezeptes, da die Waffeln eher mächtig sind.

    Besonders lecker schmecken sie mit Puderzucker oder Sahne, Eis und heißen Kirschen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ach, danke für eure liebe Antwort, ich hab diese...

    Verfasst von Lilalaa am 5. März 2018 - 18:00.

    Ach, danke für eure liebe Antwort, ich hab diese "Sitte" bisher gar nicht mitbekommen und war wirklich sehr erstaunt.
    Aber ihr habt recht, dann macht das Einstellen nur noch wenig Spaß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich nervt das mit den schlechten Bewertungen auch...

    Verfasst von Rocher123 am 5. März 2018 - 09:51.

    Mich nervt das mit den schlechten Bewertungen auch und ich denke, es geht vielen anderen auch so. Nur dem Moderationsteam scheint es schnurzpiepegal zu sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Lilalaa,...

    Verfasst von duni30 am 4. März 2018 - 21:43.

    Liebe Lilalaa,
    das ist leider die Unsitte hier auf der Seite, daß neue Rezepte erst mal schön wenig Sterne bekommen. Aus dem Grund stell ich hier auch nix mehr rein, passiert relativ allen so, leider.
    Das Moderationsteam ändert, trotz ständiger Bitten und Vorschlägen auch nicht wirklich was dran.

    Ich hab mir Dein Rezept auf jedenfall gespeichert, weil es sich sehr lecker anhört und werde nach dem testen auch fair bewerten tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht könnten die Bewerter auch kurz...

    Verfasst von Lilalaa am 4. März 2018 - 21:20.

    Vielleicht könnten die Bewerter auch kurz schreiben, was ihnen nicht gefallen hat? Würde mich schon sehr interessieren. Das Rezept ist erst seit ein paar Stunden online, noch dazu erst nach der typischen Kaffeezeit eingestellt worden und hat schon soviele Bewertungen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können