3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Eierplätzchen mit Mascarpone und Kokos


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Plätzchen

  • 200 g Eierplätzchen
  • 150 g Mascarpone
  • 250 g Sahne -flüssig, kalt-
  • 100 g Kokosraspel
  • Puderzucker
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 150g Sahne in den Closed lid geben, den Schmetterling einsetzen

    auf Stufe 3 steif schlagen. Sichtkontakt!!

     

    (Die Dauer hängt von jeder einzelenen Sahne ab!)

     

    Die Sahne in eine Schüsslel umfüllen.

    Mascarpone in den Closed lid geben und 2 Minuten /  Stufe 3

    verrühren.

    Die geschlagene Sahne zur Mascarponecreme geben,

    mit dem Puderzucker, nach Geschmack, süßen.

    7 Sekunden / Stufe 2 verrühren.

     

    Jetzt werden immer 2 Eierplätzchen mit dieser Creme gefüllt und

    zusammen gesetzt.

    Das Plätzchen in die restliche flüssige Sahne

    tauchen und sofort in den Kokosraspeln wälzen.

     

    Die Plätzchen über Nacht stehen lassen, damit sie schön

    durchziehen.

     

    Am nächsten Tag genießen!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Mengenangaben lassen sich natürlich einfach verdoppeln.

Hier wurde eine Packung Eierplätzchen verwendet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und super einfach. Einmal gemacht und...

    Verfasst von Mariica15 am 5. Oktober 2017 - 10:13.

    Super lecker und super einfach. Einmal gemacht und jetzt wird es von mir immer verlangt 😅😅👍👍👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jasmin-Miriam,  danke

    Verfasst von Sylvia Rist am 29. März 2016 - 23:26.

    Hallo Jasmin-Miriam, 

    danke für die 5 Sterne .....  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker! 

    Verfasst von Jasmin-Miriam am 29. März 2016 - 08:03.

    Einfach lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo backfrau3009, danke für

    Verfasst von Sylvia Rist am 11. März 2016 - 13:43.

    Hallo backfrau3009,

    danke für die 5 Sterne ..... Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!!! Habe 25

    Verfasst von backfrau3009 am 11. März 2016 - 13:15.

    Sehr, sehr lecker!!!

    Habe 25 g Puderzucker verwendet. Das war genau richtig, nach meinem Geschmack.

    Danke für dieses tolle Rezept und liebe Grüße vom Bodensee, backfrau3009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tine, das mit

    Verfasst von Sylvia Rist am 25. Februar 2016 - 13:32.

    Hallo Tine,

    das mit Löffelbiskuit zu machen, ist ja eine super Idee ....

    werde ich ausprobieren .....

    Danke für die 5 Sterne ..... Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Die sind super. Ich habe

    Verfasst von Tines-Lieblingstopf am 24. Februar 2016 - 20:33.

    Love Die

    Die sind super. Ich habe sie mit Löffelbiskuit gemacht. Da heißen sie Mascarpone Stäbchen .

    Ich bereue es denn Thermi nicht schon vor zwanzig Jahren gekauft zu haben. Mixingbowl closedSoftCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Topolino, danke für die 5

    Verfasst von Sylvia Rist am 24. Februar 2016 - 14:09.

    Topolino,

    danke für die 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Julia, diese Plätzchen

    Verfasst von Sylvia Rist am 24. Februar 2016 - 14:09.

    Julia,

    diese Plätzchen auszuprobieren lohnt sich ....

    Danke für die 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die kenne ich, sind sehr

    Verfasst von Topolino555 am 24. Februar 2016 - 13:40.

    Die kenne ich, sind sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die werde ich auf alle Fälle

    Verfasst von juliahuber2609@gmail.com am 24. Februar 2016 - 13:23.

    Die werde ich auf alle Fälle ausprobieren ......

    5 Sterne schon einmal ..... Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können